Beauty

Max Factor Skin Luminizer im Test

Max Factor Luminizer lumi2

Skin Luminizer

Luminizer sollen den Teint zum Strahlen bringen, ohne einen fettigen Eindruck zu verleihen? Funktioniert das?

Dank Rossmann darf ich die neue Foundation von Max Factor testen. Optisch überzeugt sie schon mal auf ganzer Linie und der Pumpspender wirkt durch das Gold wirklich edel.

Die „Swirl-Formulierung“ vereint Deckkraft, feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe und lichtreflektierende Perlpigmente. Diese sollen für einen natürlichen und gesund aussehenden Glanz sorgen ohne die Poren zu verstopfen.

Fazit Max Factor Skin Luminizer:

Ich habe das Make-up mit einem Pinsel auf die gereinigte Haut aufgetragen, die Masse verteilt sich leicht und gleichmäßig ohne fleckig auszusehen. Der Farbton Natural passt sehr gut zu meinem Hauttyp. Er deckt Unebenheiten oder rote Stellen optimal ab und verleiht der Haut einen schönen aber nicht aufdringlichen Glanz.

Man sieht nicht aus als ob man abgepudert werden müsste, sondern eher natürlich und frisch. Auch nach mehreren Stunden hat man ein angenehmes Gefühl auf der Haut und diese trocknet nicht aus. Die Foundation ist sehr ergiebig, eine kleine Menge (ein Pumpstoß) reichen für das ganze Gesicht aus.

Die Foundation gibt es in den Nuancen

  • Natural
  • Sand
  • Golden
  • Bronze

und kostet zwischen 12,00 und 14,00 Euro für 30 ml. Bis jetzt gefällt sie mir echt gut und ich kann nur empfehlen sie auszuprobieren.

Was benutzt ihr für euer perfektes Make-up?luminizer_1

Das Produkt wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür 🙂

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

Keine Kommentare bisher

    Und was meinst du?