Menu
Technik / Staubsauger

Zaco V5x Saugroboter mit Wischfunktion

totale - Zaco V5x Saugroboter mit WischfunktionSaugroboter ja oder nein?

Kann ein Gerät Staub eliminieren und wischen ganz ohne großes Drama?

Suche automatischen Staubwischer, ohne Bereiche abstecken oder mir groß einen Kopf machen zu müssen.  Stecker rein und Robi los. Ist das möglich?

Staubsaugen unter Bett oder Sofa zählt für mich zu den Hassaufgaben im Haushalt, mit zwei Tieren ist das aber zwingend nötig. Gründlicher ist das Ergebnis natürlich, wenn anschließend gewischt wird, dafür muss meine Motivation dann aber schon besonders groß sein und außerdem wischt mein Mann viel besser.

Ich habe schon oft über einen Saugroboter nachgedacht, letztendlich aber nie einen gekauft, da ich von Freunden und Kollegen nur gespaltene Meinungen dazu bekommen haben. Jetzt ist es aber soweit und vielleicht muss ich in Zukunft nie wieder meine Gedanken an die fiese Gegend unter dem Bett verschwenden, weil der Robi das für mich erledigt.

Der Hersteller beschreibt sein Gerät so:

2-in-1 Saug- und Wischroboter mit WLAN

“Der Zaco V5x lässt sich ganz bequem vom Smartphone aus bedienen. Über die Zaco App kann man flexibel den Timer für die AutoReinigung einstellen. Der V5x ist auch SmartHome fähig. Im Zusammenspiel mit dem Amazon Echo genügt ein kurzer Sprachbefehl an Alexa und der Saugroboter beginnt mit der Reinigung.”

intro 1024x768 - Zaco V5x Saugroboter mit WischfunktionHandling:

Es läuft tatsächlich genau wie erwartet – Station an den Strom anschließen, auf den Knopf drücken und es wird gesaugt. Gefällt mir!

Wir können zwischen drei Modi wählen: ich kann den Sauger entweder einfach durch den Raum schicken, ihn auf eine bestimmte Stelle konzentrieren lassen oder den Fokus auf die Ecke legen. Für die letzten beiden Befehle brauche ich aber die Fernbedienung und muss dort auf  Spot oder Edge drücken. Über die App sollte das eigentlich auch gehen, da wird mir allerdings eine Fehlermeldung angezeigt, stört aber nicht sonderlich, ich nutze nämlich primär die Auto-Reinigung.

APP:

Runterladen, mit WLAN verbinden, am Roboter auf die AP-Taste drücken und das Gerät in den WLAN-Einstellungen hinzufügen. Jetzt könnt ihr eurem Roboter noch einen neuen Namen geben, um dann easy via App die Steuerung übernehmen.

Das Hinzufügen in die Alexa App ging aber doch nicht so unproblematisch wie gedacht, denn der Sauger wurde nicht erkannt. Bis jetzt habe ich auch noch keine Lösung ergooglen können, falls ihr einen Tipp habt, immer her damit!app1 - Zaco V5x Saugroboter mit Wischfunktion

Wie sieht es mit der Wischfunktion aus?

Für die nasse Reinigung müssen wir den Tank wechseln und das Wischpad an den Sauger basteln. In der Anleitung steht davon nichts, es ist aber auch ohne Hilfe machbar. Mehrfach finden wir hingegen den Hinweis, dass vor dem Laden unbedingt der Wassertank entfernt werden muss.

wassertank - Zaco V5x Saugroboter mit Wischfunktion

Tank mit bis zu 250 ml Wasser füllen (Vorsicht tropft!), einsetzen und Robi marsch. Die Flüssigkeit wird nur tröpfchenweise abgegeben und somit sieht das zwischenzeitliche Reinigungsergebnis wie die Spur einer überdimensionalen Nacktschnecke aus – wellenförmig und glitschig. Beim nächsten Mal machen wir das Tuch direkt nass. Darf denn Reinigungsmittel in den Tank?

Über die App kann die Wassermenge eingestellt werden und auf höchster Stufe wird ausreichend Wasser ausgegeben, der Boden ist jetzt nass genug für eine Reinigung. Nach gut einer Stunde ist der Tank übrigens leer und muss nachgefüllt werden, eine Benachrichtigung darüber wäre toll, die gab es nämlich nicht.

pad - Zaco V5x Saugroboter mit WischfunktionReinigung:

Der Dauerfilter darf nicht nass werden, der Rest des Tanks kann aber unter fließendem Wasser gereinigt werden. Nach der täglichen Leerung reicht aber ein gutes Ausklopfen und/oder Auspinseln.  Die Rollen können ausgebaut und enthaart werden und das Gerät freut sich ab und an über eine Entstaubung und Kur mit einem feuchten Lappen.

Richtig toll finde ich, dass so viele Ersatzteile im Paket sind. Zwei Bürsten, zwei Dauerfilter und ein weiteres Wischtuch!dreck - Zaco V5x Saugroboter mit Wischfunktion

radl - Zaco V5x Saugroboter mit Wischfunktion

Fazit Zaco V5x Saugroboter:

Jeden Morgen startet der V5x pünktlich zur gleichen Zeit und zieht brav seine Runden. Für die Reinigung von Schlafzimmer, Bad, Büro, Flur und Kinderzimmer braucht er gute zwei Stunden. Die Lautstärke ist dabei nicht ohne, ein Stockwerk tiefer hört sich die Reinigung wie ein Trupp werkelnder Bauarbeiter an.  Unterm Bett sieht’s dafür super aus und auch alle anderen Räume werden vom Staub befreit. Es sollte aber absolut nichts am Boden liegen, in das sich der Sauger “fressen” kann. Ein runtergefallenes Shirt oder Kabel können den Roboter direkt zur Strecke bringen. Wir haben die Kabel deswegen mit Klettverschlüssen nach oben gebunden, so gibt es keine Probleme mehr.

Das Volumen des Staubbehälters ist mit 300 ml knapp bemessen, denn das Maximum ist schnell erreicht – die Reinigung geht dafür schnell und einfach.

Der Rückweg des Robis zur Ladestation ist amüsant. Etwas planlos rollt er von links nach rechts, dreht sich ein paar Mal, um dann in Slomo anzudocken.

Hier nochmal die Vor- und Nachteile des V5x von Zaco:

 

Kritik:

  • Lautstärke
  • schmutzempfindliche Oberfläche
  • kleiner Staubbehälter

Lob:

  • Handling
  • gute Putzergebnisse
  • Preis
  • Reinigung
  • Akkuleistung
  • übersichtliche App
  • Ersatzteile

Die guten Eigenschaften überwiegen und bei einem momentanen Preis von 229,99 Euro bei amazon haben wir wenig zu meckern. Saugen und Wischen gleichzeitig funktioniert übrigens nichts, das wäre eigentlich noch toller. Geht das bei teureren Modellen?

Bis jetzt sagen wir aber ganz klar ja zum Saugroboter!

Habt ihr auch einen Sauroboter und wenn ja, welchen?buero - Zaco V5x Saugroboter mit Wischfunktion

Gerät wurde selbst gekauft. Werbung wegen Verlinkung und Namensnennung möglich.

4 Kommentare

  • Avatar
    Shadownlight
    1. April 2020 um 19:07

    So einer fehlt mir definitiv zu Hause!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  • Avatar
    J.S. aus HAmburg
    4. April 2020 um 15:58

    Nein, leider noch nicht 🙁 , könnte ihn gut zur Unterstützung gebrauchen, da meine Wirbelsäule kaputt ist , Snief u. das nötige “Kleingeld” net da ist

    Antworten
  • Avatar
    Edith Schuh
    4. April 2020 um 17:03

    Kann ich gut gebrauchen bei 4 Enkelbuben und 2 Hunden

    Antworten
  • Avatar
    Tina M.
    4. April 2020 um 17:36

    Nicht schlecht, könnte ich mir gut vorstellen. Wenn man zur Miete wohnt könnte es Ärger wegen der Lautstärke geben.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via