Menu
Kind & Baby / Lifestyle

Cotton Bird Geburtskarten

karte9 intro 1024x682 - Cotton Bird GeburtskartenDie perfekten Geburtskarten von Cotton Bird?

Cotton Bird bietet hochwertige Papeterie für diverse Anlässe an.

Nachdem ich mir seitenweise verschiedenster Kartenanbieter angesehen habe und mich keine Firma überzeugen konnte, bin ich bei der Münchner Firma Cotton Bird gelandet. Die Designs sind ganz anders als die teilweise kitschigen Zusammenstellungen der Konkurrenz.

Preislich absolut im Rahmen und für die Extravaganz mehr als ok. Es gibt verspielte Karten, schlichte oder völlig außergewöhnliche – alle aber sehr kreativ und durchdacht.  Hier könnt ihr euch einen Überblick des Sortiments verschaffen, die Homepage ist auch sehr einladend:

Unser Cotton Bird Favorit: Vigil

Bildschirmfoto 2019 08 18 um 15.44.20 - Cotton Bird Geburtskarten

Quelle: Screenshot Cotton Bird

Ihr könnt euch den Text natürlich ganz nach euren Wünschen abändern und auch die Fotos nach Belieben bearbeiten. Vorsicht aber beim Editor! Die dortige Darstellung stimmt nicht mit dem finalen Druck überein. Schaut also unbedingt in der Bestell-PFD nach, ob alles so sein soll, wie ihr es euch vorstellt. Bei uns stimmte die Formatierung nicht, die Texte waren also nicht mittig und mal war ein Leerzeichen zu viel oder zu wenig. Ihr müsst dann ein bisschen auf gut Glück im Konfigurator an den Abständen schrauben und überprüfen, ob’s in der PDF stimmt.

Nach gut einer Woche wurde meine Bestellung dann auch schon geliefert. Als ich den Karton öffnete war ich erstmal erstaunt. Im Inneren erwartete mich ein Bausatz. Ich war mir bewusst, dass die Karten nicht direkt verschickt werden können, denn in der Beschreibung steht folgender Satz:

„Um Beschädigungen zu vermeiden, wird dieses Modell flach und nicht zusammengestellt geliefert.“

Dieser Hinweis ist auch noch etwas kleiner und in einer anderen Schrift gedruckt als der Rest. Ich habe ihn auch gelesen, nahm aber an, dass ich die Karten einfach nur falten und füllen muss und das Bändchen umwickeln. Die Reaktion der Firma dazu gibt es etwas weiter unten im Beitrag.

Cotton Bird Karten Inhalt

So sieht der Inhalt des Pakets aus, die 50 Briefumschläge sind nicht auf dem Bild und die Fotos wurden von mir unscharf gemacht, der Druck ist zwar etwas rotstichig aber ansonsten ok.

Jetzt geht die Arbeit aber erst richtig los, denn das Innenleben muss aus den Bögen getrennt werden – bei 50 Karten kann man sich den Nachmittag dafür freinehmen. Glücklicherweise war meine Mutter gerade zu Besuch – zu zweit haben wir vier Stunden gebraucht, um alle Kleinteile aus dem A4 Bogen zu drücken. Teileweise war die Pappe aber nicht richtig gestanzt und somit haben gut 60 Prozent der Karten Papierüberstände. Trotz Sorgfalt, dem Einsatz von einem Cuttermesser und vorsichtigem Hin- und Hergeruckel sind die Ränder alle unsauber.

Cotton Bird Karten ErfahrungenCotton Bird Karten Erfahrungen

Mal abgesehen vom unerwarteten Zeitaufwand bin ich echt entsetzt von der Qualität. Wir sitzen in einem Meer aus weißen Fusseln und überlegen, wie das wohl Menschen machen die richtig vielen Leuten Karten schicken wollen. Hochzeitseinladungen zum Beispiel für 250 Personen, da sind wir mit unsern lächerlichen 50 Stück ja noch gut im Rennen.

Sicherlich ist es eine Kostenfrage, doch warum kann nicht direkt in der Produktbeschreibung darauf hingewiesen werden, dass ich die Karten erst episch zusammenschrauben muss? Ich frage mal nach und bin sehr überrascht über die Reaktion:

Auf den Fakt des Zusammenbaus wird in unseren Fragen und Antworten (Link eingefügt) klar und eindeutig hingewiesen:

Bekomme ich die Karten zusammengestellt geliefert? Um Beschädigungen zu vermeiden, werden unsere Modelle (auch die, die aus mehreren Teilen bestehen) flach und nicht zusammengestellt geliefert. Diese Karten können mit ein klein wenig Geduld manuell zusammengestellt werden. Einzelteile (Etiketten, Anhänger, Sticker, usw.) des von Ihnen ausgewählten Modells werden im vorgestanzten Format geliefert und können einfach aus den Prägungen herausgedrückt werden.

Ist klar! Wer schaut denn nicht vor der Bestellung erstmal auf die Fragen & Antworten Seite und liest sich dort ein? Oben genannter Hinweis springt euch auch direkt ins Auge, wenn ihr circa dreimal nach unten gescrollt habt. Vorausgesetzt ihr habt die Seite gefunden, verlinkt ist die nämlich nicht in der Beschreibung der Karte. Ich komme mir ein bisschen verarscht vor!

Die Cotton Bird Karten in Nahaufnahme

Mit dem Zeitaufwand kann ich ja noch leben, aber was ist das für eine Qualität? Geriffelten Kanten, Papiernasen, Fussel so weit das Auge reicht und teilweise eingerissene Pappe, da sich die Teile nicht richtig lösen ließen.

Cotton Bird Karten ErfahrungenCotton Bird Karten Erfahrungen

So sieht unser Ergebnis nach stundenlanger Arbeit aus:

Doch fertig sind wir noch lange nicht, denn jetzt müssen die Karten ja noch zusammengestellt werden, hierfür müssen die schwarzen Ränder an zwei Seiten umgeknickt werden und dann mit den Klebestreifen zu Taschen gepimpt werden. Klingt erstmal easy ist aber auch eine ganz schöne Frickelei, vor allem da der Kleber nicht richtig hält. Nachdem sich die ersten Taschen auf dem Stapel schon wieder geöffnet haben, haben wir sie mit mehreren Kochbüchern beschwert und hoffen somit auf einen festen Halt.

Cotton Bird Karten ErfahrungenCotton Bird Karten Erfahrungen

Ich habe auch diesen Punkt beim Kundenservice angesprochen und nachgefragt, ob man sich vielleicht eine andere Lösung für den Kleber überlegen wolle, hier die Antwort:

Momentan gibt es keine Überlegungen, den Kleber zu ändern.  Wir empfehlen dann die Lasche mit einem Klebestift an die Karte zu befestigen. Da wir leider nicht in jeder Bestellung einen Klebestift mitsenden können, erhalten Sie als Ersatz Klebestreifen. Sie können diese auch als extra Befestigung benutzen, nachdem die Lasche mit einem Klebestift schon befestigt wurde. Der Klebestreifen wird von der überwiegenden Mehrheit der Kunden als praktisch empfunden, in den letzten 2 Jahren hatten wir ledigtlich 3 Reklamationsfälle wegen Klebestreifen.

Cotton Bird Karten ErfahrungenCotton Bird Karten Erfahrungen

Fazit Cotton Bird Geburtskarten:

Für mich weiterhin die schönsten und liebvollsten Produkte auf dem Markt. Konkurrenz gibt es gar nicht, denn kein Anbieter hat so eine Vielfalt an Designs sowie außergewöhnlichen Ideen. Würde die Qualität noch stimmen gäbe es die volle Punktzahl und nur Lobeshymnen für diese Firma!

TIPP grün - Cotton Bird Geburtskarten

Wenn ihr euch für den Newsletter eintragt, dann bekommt ihr regelmäßig Rabattcodes um eure Karten beispielsweise 25 Prozent günstiger zu bekommen.

Die Tatsache, dass drei Karten fehlten, die Ränder alle unsauber sind, das Papier teilweise gerissen, der Kleber nicht hält und der Zeitaufwand enorm ist, zieht den guten Eindruck leider massiv nach unten.Warum steht der Bastel-Zeit-Aufwand nicht groß und unübersehbar im Text und warum gibt es kein Foto vom „Auslieferungszustand“? Achja, eine Anleitung gab’s übrigens auch nicht. Klar, man braucht dafür kein Diplom und kann sich das Handling auch selbst zusammenreimen, wie lang die Klebestreifen aber sein sollen oder Tipps, wie wir am besten die Karten auslösen wären aber hilfreich gewesen.

“Der Unterschied liegt für uns im Detail. Deshalb legen wir darauf besonders viel Wert.”

Das ist das Motto von Cotton Bird und würden sie diesem folgen, wären sicherlich alle glücklich. Würde die Firma wirklich auf Details achten, dann hätte ich ordentliche Stanzungen und somit auch ein zufriedenstellendes Ergebnis.

Das Musterkartenset habe ich mir auch bestellt, lustigerweise sind die Karten dort komplett zusammengestellt, alle Ränder wunderbar glatt, keine Papierschnecken oder unschöne Überstände. Fiese Zungen könnten von Täuschung sprechen.

Der Kundenservice war aber bemüht meine Fragen zu beantworten und auch die drei fehlenden Karten werden mir geschickt.  Warum die Bögen teilweise nicht richtig gestanzt sind, wurde mit einem lapidaren „Produktionsfehler“ beantwortet. Na dann… Mir wurden übrigens 30 Prozent Rabatt angeboten, wegen der „Unannehmlichkeiten“. Ich schrieb, dass sich davon der Zustand meiner Karten auch nicht ändert und seitdem habe ich nichts mehr gehört.

Mittlerweile habe ich von neun Personen die Rückmeldung das der Kleber sich gelöst hat und die Tasche offen ist. Schade!

Kennt ihr Cotton Bird und habt andere oder ähnliche Erfahrungen gemacht?

Cotton Bird Karten Erfahrungen

Die Karten wurden selbst gekauft, da die Firma aber verlinkt ist, handelt es sich möglicherweise um Werbung.



Wie findest du diesen Beitrag?
Loading...

5 Kommentare

  • Avatar
    Susi und Kay
    19. August 2019 at 12:41

    Ich kenne die Firma nicht. Es ist echt schade, dass die Beschreibung so ungenügend ist und der Zeitaufwand zu groß. Ich hätte darauf definitiv keine Lust, außer man würde sehr viel Geld sparen!
    Die Bilder eures Sonnenscheins sind allerdings so süß, sodass die Karten echt wunderbar sind.
    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  • Avatar
    Janina
    19. August 2019 at 13:25

    Hallo, nein diese Firma kannte ich noch nicht! Aber ihr habt wirklich wunderschöne Karten gezaubert, total süß! 🙂 Liebe Grüsse, Janina

    Antworten
  • Avatar
    Shadownlight
    19. August 2019 at 18:25

    Hey, die sind ja wirklich total schön!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  • Avatar
    ein-kleiner-Blog
    23. September 2019 at 12:49

    Auf den ersten Blick sehen die Karten gut aus, aber es wäre mir zu viel Arbeit, wenn ich eine große Anzahl verschicken möchte.

    Antworten
  • Avatar
    Melly Schmitt
    23. November 2019 at 23:51

    Ich bastel meine Karten immer selber aber jeder tip bringt mich auf neue ideen

    Antworten

Deine Meinung?