Boxen Food & Drinks

Der Feinschmecker Onlineshop im Test

Feinschmecker  Feinschmecker 21Onlineshop

Feinschmecker – klingt super, mal sehen ob der Shop hält was er verspricht.

Ein Onlineshop im Check: Da ich bereits über meine Bestellerlebnisse einen Beitrag geschrieben habe fehlt jetzt nur noch das Fazit. Auch wenn ich es immer noch etwas befremdlich finde dass man egal für welchen Betrag man shoppt Porto bezahlen muss ist dies nichts gegen meine Verwunderung über den Erhalt der bestellten Ware.

Nach gut fünf Tagen hatte ich einen Zettel der DPD im Briefkasten ‚meine Sendung konnte nicht zugestellt werden‘ – bei gekühlten Sachen ja auch nicht ganz so wichtig… :/ sicher eher das Problem des Zustellers und nicht das des Shops aber als am nächsten Tag dann der kleine Karton entgegen genommen werden konnte war die Verwirrung groß.

Kein Schreiben, Lieferschein, eine Rechnung oder ähnliches und vor allem nur ein Teil der Bestellung! Da nahezu alles ausverkauft war was ich haben wollte musste ich, um auf über 50 Euro zu kommen (die Höhe des Gutscheinwertes von Trendsetter) noch Shortbread dazu bestellen, davon im Paket aber keine Spur.

Hmm irgendwie komisch, der Kundenservice dem ich am Tag der Bestellung geschrieben hatte sah es auch noch nicht für nötig mir zu antworten.

Zwei Tage später dann ein weiteres Päckchen mit den Keksen und dieses Mal sogar ein Lieferschein, dieser aber auch nur vom Shortbread. Sonderbar…

So sieht meine Feinschmecker Ausbeute aus:

 Feinschmecker 2 Feinschmecker 1

Verpackung Feinschmecker Shop:

Gut verpackt waren beide Artikel, mit extra Pappe und leider auch viel Plastik – für den Schutz der Ware aber ja ganz gut, dafür gibt es ein Lob. Im Blog von Trendsetter habe ich gelesen, dass alle Testbesteller ihre Artikel einzeln zugestellt bekommen haben, scheinbar wird die Ware von verschiedenen Herstellern verschickt, abgesehen von der unnötigen zusätzlichen Verpackung, der Kosten und vor allem der Postwege wäre ein Hinweis das mindeste. Nehmen wir mal Amazon als Beispiel, da weiß ich doch auch im Voraus von wem welche Ware wann kommt.

Zudem hat mich gestört, dass ich versucht habe die einzelnen Artikel zu googlen, um diese entweder nachkaufen zu können aber vor allem um einen Preisvergleich durchführen zu können – aber nichts. Nach ungefähr 12 Versuchen war es mir zu blöd.

Der Kundenservice hat sich nach Erhalt der Ware noch auf meine Frage warum es so viele Artikel nicht gibt tatsächlich noch geäußert:

Zunächst möchte ich mich für die verspätete Beantwortung entschuldigen.
Leider kommt es immer mal wieder zu Lieferengpässen, da wir die Nachfrage nicht kontrollieren und den Bestand nicht zu hoch halten können. Jedoch freue ich mich, Ihnen mitteilen zu können, dass 2 der Pakete bereits wieder verfügbar sind. Die Anderen werden in den nächsten Tagen folgen.

FAZIT Feinschmecker Onlineshop:

Auch wenn die Auswahl wirklich groß ist (wenn denn alles vorrätig ist) muss ich leider sagen, dass der Shop bei uns durchgefallen ist, zu viele negative Aspekte:

  • ohne Preischeck kann ich nicht sagen ob die Artikel ihr Geld wert sind
  • das Porto welches immer anfällt
  • der Kundenservice der sich viel zu spät meldet
  • Teillieferungen
  • Lieferengpässe

 

Was sagt ihr zum Feinschmecker Shop? Feinschmecker 7

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

4 Kommentare

  • Reply
    shopgirl71
    18. Dezember 2014 at 12:25

    die negativen Punkte bei dir würden mich jetzt auch nicht mehr dazu bewegen dort etwas zu bestellen.
    Manche online shops haben es einfach nicht drauf.

    • sylvche
      Reply
      sylvche
      18. Dezember 2014 at 21:12

      Vielleicht ändern sie ja nach dem Test etwas an ihrer Vorgehensweise… ansich gibt es da ja ganz nette Sachen. 🙂

  • Reply
    shopgirl71
    19. Dezember 2014 at 12:23

    eine große Auswahl ist ja schon mal was wert, vor allem wenn es vorrätig ist, vielleicht haben sie auch nur im Moment ein paar Engpässe, müssen wir halt mal weiter beobachten

    • sylvche
      Reply
      sylvche
      19. Dezember 2014 at 15:19

      Genau, beobachten und abwarten ^^

Und was meinst du?