Menu
Food & Drinks / Gewinnspiele

Deutsches Weintor – Edition Mild

Deutsches WeintorMild 6 - Deutsches Weintor - Edition MildEdition Mild

Mild – diesen Zusatz bringt man ja eher mit Kaffee in Zusammenhang. Was hat es bei Wein zu bedeuten?

Kennst du das? Dir hat der Wein zwar total gut geschmeckt, doch dein Magen sieht das nicht so. Ein Vollegefühl oder unangenehmes Zwicken schmälern den Genuss. Dann hast du wohl eine Säureunverträglichkeit – genau dafür wurde die Weinlinie „Edition Mild“ entwickelt.

Zum Thema biologischer Säureabbau wurden von der Winzergenossenschaft Deutsches Weintor umfangreiche Forschungen durchgeführt. Mit Erfolg, denn durch die Auswahl ganz bestimmter Bakterienstämme ließ sich der Säuregehalt des Weines verändern. Die weniger gut verträgliche Äpfelsäure wird in eine bekömmlichere, sanftere L-Milchsäure umgewandelt. Durch das verfeinerte Verfahren bleiben Sortentypik und damit die feingliedrigen Aromen wie auch die Haltbarkeit der Weine uneingeschränkt bestehen. Unter dem Namen LO3-Schonverfahren setzt Deutsches Weintor nun genau diese verfeinerte Methode bei der Komposition seiner „Edition Mild“ ein. Deren Wirksamkeit sowie die gute Verträglichkeit der Weine wurde durch den renommierten unabhängigen Sachverständigen für Getränkeuntersuchungen, Prof. Dr. Klaus-Dieter Millies, analytisch bestätigt und wird von ihm mit seiner Unterschrift auf jeder Flasche der neuen Mildlinie garantiert.

Optik Edition Mild:

Die Flaschen zieren wieder das typische Weintor Logo. Dieses hebt sich von den dunklen Flaschen besonders schön ab. Auf weniger Säure macht der Button-artige Aufdruck aufmerksam. Die schnörkelige Schrift passt in meinen Augen leider nicht zu dem schlichten Rest.

Mild 3 - Deutsches Weintor - Edition Mild

Dornfelder:

Der Rote der milden Sorten ist halbtrocken und somit leicht süßlich. Er hat eine schöne rote Farbe und schmeckt nicht aufdringlich.

Hier die Empfehlung des Herstellers:

Dieser Wein zeichnet sich durch eine angenehme Säure aus. Er präsentiert sich samtig weich und mit üppiger Frucht. Ein echter Gaumenschmeichler.
Genießen Sie diesen Wein pur oder zum Beispiel zu Fleisch, Gegrilltem, Pizza oder Pasta.

Grauer/Weißer Burgunder:

Diese Sorte ist mein Favorit. Ich trinke eh viel lieber Weißwein. Gut gekühlt hat er zwar eine Süße, aber ohne klebrig zu sein. Eigentlich bin ich eher für trockende Weine, der Weiße Burgunder ist aber echt süffig – im positiven Sinne.

Dieser Wein zeichnet sich durch eine angenehme Säure aus. Er präsentiert sich harmonisch weich mit vollmundigen Fruchtaromen. In der Art ist er sehr elegant.
Genießen Sie diesen Wein pur oder zu einem schönen Essen wie Kalbsbraten, Nudeln oder Fisch. Auch wunderbar zu Spargel, Gemüse und Salaten.

Mild 1 - Deutsches Weintor - Edition MildRiesling:

Der Riesling ist auch nicht schlecht und kam besonders gut bei meinem Mann an.

Dieser Wein zeichnet sich durch eine angenehme Säure aus. Er präsentiert sich aromatisch, duftig mit Aromen von grünem Apfel und Zitrusfrüchten. Am Gaumen elegant mit feiner Frucht, frisch und von belebender Struktur.
Ein Tausendsassa, der sich zu vielen Gelegenheiten anbietet. Zu knackigen Salaten oder zartem Geflügel, herzhaftem Gemüse, Meeresfrüchten, asiatischer Küche und zum Spargel.

Du willst den Wein auch mal probieren?

In Kooperation mit Deutsches Weintor darf ich drei Probierpakete verlosen. Wenn du deinen eigenen Favoriten küren willst, hinterlasse mir bis zum 13. November 2016 einen Kommentar. Um 23:00 Uhr entscheidet das Los, welche drei Gewinner sich auf das milde Trio freuen dürfen. Ein Extra Los erhaltet ihr, wenn ihr Leser meines Blogs seid oder diesen Beitrag teilt. Zwei Sets werden auf dem Blog verlost und eins auf Facebook. Schaut doch auch mal auf der Facebook Seite von Deutsches Weintor vorbei und bleibt so immer auf dem Laufenden.

Viel Glück 😀  Ich freue mich auf eure Kommentare und sage schon mal CHEERS

Gewonnen haben Karin Karkutsch, Anke & bei Facebook Christine Hofmann.Mild 4 - Deutsches Weintor - Edition Mild

Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür 🙂

21 Kommentare

  • Avatar
    Mandy Acker
    31. Oktober 2016 um 21:37

    Ich möchte sehr gerne probieren.

    Antworten
  • Avatar
    Karin Karkutsch
    31. Oktober 2016 um 21:46

    Der Wein hört sich so gut und leckere an gerne möchte ich ihn probieren.
    Vielen Dank für die tolle Verlosung gerne versuche ich mein Glück
    Auf Facebook habe ich es gerne geteilt

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      14. November 2016 um 17:38

      Du hast gewonnen, ich schicke dir gleich noch eine Mail 🙂 Herzlichen Glückwunsch 🙂

      Antworten
  • Avatar
    Ilka :-)
    31. Oktober 2016 um 23:08

    Der Burgunder ist mein Favorit!
    Ich liebe guten Wein und würde mich daher sehr freuen!
    Herzliche Grüße und cheers,
    Ilka 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Markus
    31. Oktober 2016 um 23:35

    Der Dornfelder ist mein Favorit! Ich liebe Rotweine! 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Übelein
    31. Oktober 2016 um 23:40

    Einen Riesling bitte

    Antworten
  • Avatar
    Marion Salentin-Gelhard
    1. November 2016 um 0:34

    Ich würde mich riesig freuen, die guten Tröpfchen probieren zu dürfen.

    Antworten
  • Avatar
    Petra Reddig
    1. November 2016 um 7:44

    Eine tolle Sache.Ich wuerde mich sehr freuen,diese tollen Weine probieren zu duerfen

    Antworten
  • Avatar
    veronique noir
    1. November 2016 um 9:06

    ich würde die weine sehr gerne mal probieren <3

    Antworten
  • Avatar
    Jessy
    1. November 2016 um 10:53

    Hm, auf Wein hätte ich auch mal wieder Lust.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen: http://www.kleidermaedchen.de

    Antworten
  • Avatar
    Marion K.
    1. November 2016 um 12:52

    Würde ich gerne mit meinem Mann probieren

    Antworten
  • Avatar
    Cornelia A.
    1. November 2016 um 14:53

    Habe gerne auf facebook geteilt und würde mich riesig freuen, die Weine auf diesem Wege kennenzulernen. Liebe Grüße, Cornelia

    Antworten
  • Avatar
    shadownlight
    1. November 2016 um 17:00

    Hey, ich mag die Weine sehr (enthalte mich dem Gewinnspiel) und wünsche allen viel Glück.
    Liebe Grüße!

    Antworten
  • Avatar
    Anna Carina Nagel
    1. November 2016 um 18:38

    Wir trinken sehr gerne mal ein Gläschen Wein und würden uns sehr freuen, wenn wir probieren dürften

    Antworten
  • Avatar
    Hannelore Ochs
    2. November 2016 um 8:51

    Würde mich freuen diese guten Weine probieren zu dürfen.

    Antworten
  • Avatar
    Lisa-Marie
    2. November 2016 um 15:07

    Bei uns steht bald ein runder Geburtstag an – das gibt eine große Familienfeier.
    Da können wir in großer Runde verkosten, welcher Wein wem am besten schmeckt.
    Mein Favorit ist normalerweise Riesling, aber ich lasse mich auch gerne überraschen.
    Liebe Grüße

    Antworten
  • Avatar
    Anke
    2. November 2016 um 17:39

    Ich habe auch öfters Probleme mit dem *Vertragen* von Wein. Ich verzichte dann lieber auf den Genuß. Manchmal frage ich mich, ob es am Alter liegt oder doch an der *Herstellung*. Das es nun milde Weine gibt, freut mich ganz besonders. Bisher habe ich sie aber noch nicht gesehn.

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      14. November 2016 um 17:38

      Du hast gewonnen, ich schicke dir gleich noch eine Mail 🙂 Herzlichen Glückwunsch 🙂

      Antworten
  • Avatar
    Doris S
    2. November 2016 um 21:10

    Der Wein Dornfelder hat eine schwarzrote Farbausprägung und einen
    fruchtigen Geschmack… ich liebe ihn.

    Antworten
  • Avatar
    Lange Sandra
    6. November 2016 um 20:45

    Ich würde sie gerne mal probieren..:)

    Antworten
  • Avatar
    FaBa - Familie aus Bamberg
    10. November 2016 um 14:26

    Das deutsche Weintor hat viele tolle Weine.
    Den ein oder anderen Wein hatten wir schon zu Hause.
    Am Abend wenn die Kinder im Bett sind genehmigen wir uns gerne mal ein Schlückchen.
    Grüße Marie

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via