Menu
Food & Drinks / Boxen

Genuss Box Februar 2020

inhalt ge fe 20 - Genuss Box Februar 2020Wir packen die Genuss Box Februar 2020 aus…

Lohnt sich die exquisite Zusammenstellung, wir checken Geschmack und Preis-Leistungsverhältnis.

Anzeige gru%CC%88n  - Genuss Box Februar 2020

Die Zeit rennt, da ist auch schon die zweite Ausgabe des 2020er Modells der genussvollen Box auf dem Fototisch. Wie immer erwarten uns Bio- und Manufakturprodukte – also kein 0815 Kram aus dem Supermarkt. Der Warenwert des Inhalts liegt mit mindestens 26 Euro garantiert über dem Preis der Box, das Abo gibt’s für 17,99 Euro im Monat, ihr könnt aber jederzeit kündigen, es gibt keine Mindestlaufzeit!  Im Flyer steht folgendes:

Der romantischste Tag im Jahr steht vor der Tür: der Valentinstag. Mit den Produkten der Genuss Box Februar triffst du garantiert den Geschmack deiner/s Liebsten und kannst ihn/sie mit einem ganzen Genusstag überraschen. Das Frühstück ans Bett ist mit einem englischen Frühstücksklassiker gesichert, alternativ verbirgt sich in der Box auch eine schokoladige Leckerei für den süßen Gaumen. Als verführerisches Mittagessen zu zweit eignen sich eine Power-Pasta sowie ein würziger Begleiter hervorragend. Anschließend kannst du dich mit einem Heißgetränk und knusprigen Snacks mit deiner/m Liebsten gemütlich aufs Sofa kuscheln. Nach einem gemeinsamen Abendspaziergang gibt es zur Stärkung feine Antipasti und als Nachtisch schokoladige Spezialitäten aus Irland zum Teilen – als Abschluss eines Tages im Zeichen der Liebe!

So ganz uptodate ist brandnooz da zwar irgendwie nicht, denn der Valentinstag ist ja mittlerweile über eine Woche her und vorgestern wurde die Box erst geliefert. Macht aber nichts, denn wir sollten unsere Liebsten jeden Tag feiern oder mit ihnen. So nun aber genug geschwallt, hier der Inhalt.

Was ist in der Box?

Erstmal was fürs Auge:

inhalt 2 ge fe 20 1024x768 - Genuss Box Februar 2020

      • eat Performance Riegel Feige-Banane – 1,99 Euro
      • Feinkost Dittmann Adschika Paste – 1,99 Euro
      • Yogi Tea Für die Sinne “Natürliches Wohlgefühl” – 4,29 Euro
      • Alb-Gold Fit’n Frei Bio Sorghum + Erbse Pasta” – 3,29 Euro
      • Veríval Bio Porridge Erdbeer-Chia – 4,99 Euro
      • Baileys Chocolate Truffles – 4,49 Euro
      • Mount Mayon Pili Nuts Ecuadorian Cacao ‎– 2,79 Euro
      • Šofko Gebratene Paprika Hausgemacht – 2,49 Euro
      • Nusco Protein “Karamell-Meersalz” – 4,99 Euro

nuesse - Genuss Box Februar 2020

Die Nüsse haben mich nachhaltig geflashed, sie zergehen regelrecht im Mund, dazu die herbe Schokonote – sensationell.  In der Minipackung waren genau sechs Nüsse und zudem noch zwei blau-weiße Beutelchen, bisschen befremdlich und weniger genussvoll. Die kostbare Delikatesse braucht aber wohl extrem viel Schutz und deswegen gleich zwei Sauerstoff-Absorber. Angeblich bleibt die Nuss dadurch kross und der Kakao locker.

Regional sind die Leckerbisschen leider nicht denn, die Nüsse wachsen auf Bäumen rund um den Vulkan Mayon auf den Philippinen. Nach der Ernte werden sie langsam getrocknet und mit ecuadorianischem Kakao umhüllt. Die Mount Mayon Pili Nüsse sind reich an Vitamin E und Magnesium und haben sogar schon Preise gewonnen.

Weiter geht es mit außergewöhnlichem Geschmack, Baileys Trüffel! Die Pralinenkugeln sind mit dem Original Irish Cream Likör aus cremiger irischer Sahne, aromatischem Kakao und duftenden Vanilleschoten gefüllt und haben eine Hülle aus Vollmilchschokolade. Gar nicht so “schnapslig”, sondern geschmacklich echt rund. Empfehlung!

bay ge fe 20 - Genuss Box Februar 2020Fazit Genuss Box Februar 2020:

Wieder eine super Box! Im letzten Jahr habe ich immer wieder über den Inhalt genölt – zu viele Doppelungen, alte Produkte und irgendwie kein Kick, das hat aber scheinbar ein Ende! Eine tolle Mischung, neue und völlig unbekannte Marken und ein hoher Genussfaktor. Ihr müsst diese Nüsse mal probieren! Die Proteincreme ist zwar krass süß, der Geschmack ist aber trotzdem ganz witzig.

Preis-Leistungsverhältnis kann sich wie immer sehen lassen, denn zusammengezählt kommt der Inhalt auf einen Warenwert von 33,30 Euro – bei einem Abopreis von 17,99 Euro also ein echter Schnapper!

Bin ich zu geizig oder sind manche Preise nicht ganz nachvollziehbar? Der Jogi-Tee kostet 4,29 Euro!!! Das ist ne Kräuter- und Früchteteemischung, ja, in Bio-Qualität, aber trotzdem ist das doch Wucher. Auf der Homepage von brandnooz können die Produkte bewertet werden und da meckert niemand darüber, bin ich also doch geizig? Mich würde eure Meinung dazu mal interessieren!

Zwei Wochen lang könnt ihr euch diese interessante Box noch liefern lassen, hier geht es zur Bestellung. Ich bin schon gespannt, wie die nächsten Boxen sich so machen!

Was sagt ihr zur Genuss Box Februar 2020?

nusco 975x1024 - Genuss Box Februar 2020

Die Box wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?
rating on - Genuss Box Februar 2020rating on - Genuss Box Februar 2020rating on - Genuss Box Februar 2020rating on - Genuss Box Februar 2020rating on - Genuss Box Februar 2020
loading - Genuss Box Februar 2020Loading...

6 Kommentare

  • Avatar
    Sibel
    23. Februar 2020 um 13:17

    Ich finde den Tee auch zu teuer, zahle für Qualität sonst gerne mehr. Das klingt aber nicht nachvollziehbar und hört sich eher nach Geldgeilheit an.
    Die Nüsse werde ich probieren, wo kann man die denn kaufen?

    Antworten
  • Avatar
    Shadownlight
    24. Februar 2020 um 11:12

    Eine tolle Zusammenstellung!
    Liebe Grüße!

    Antworten
  • Avatar
    Romy Matthias
    24. Februar 2020 um 19:12

    Eine wirklich leckere Mischung, bei der Box wäre ich auch begeistert gewesen. LG Romy

    Antworten
  • Avatar
    Tati
    25. Februar 2020 um 9:21

    Servus Sylvia,

    das hat man davon, wenn man solche Beiträge vor dem Frühstück liest, jetzt habe ich Hunger, pfff. 😉

    Die Baileys Chocolate Truffles liegen ganz in meinem Beuteschema und auf die Nüsse hast du mich so richtig neugierig gemacht. 🙂

    Einen guten Start in den Tag und liebe Grüße, Tati

    Antworten
  • Avatar
    Ulrike
    25. Februar 2020 um 17:31

    Die Nüsse habe ich gerade heute mal genossen, die waren wunderbar!
    Ich bin mit der Genuss-Box im Großen und Ganzen immer recht zufrieden. Von mir aus könnte es allerdings statt Tee immer nur Kaffee geben – doch das trifft auf alle Boxen zu, die ich abonniert habe. Sonst alles top.

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      26. Februar 2020 um 11:06

      Liebe Ulrike,

      danke für deinen Kommentar! 🙂
      Mega lecker die Nüsschen, nur viel zu wenig 😀 Ich würde auch lieber Kaffee nehmen, vielleicht kann man das dem Team ja mal auf den WEg geben. Es gibt aber “leider” wohl auch sehr viele Teetrinker… Einen schönne Tag und liebe Grüße
      Sylvia

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via