Menu
Food & Drinks / Rezepte

Gin Tonic Eis – Cocktail am Stiel

gutke - Gin Tonic Eis - Cocktail am StielGin Tonic Eis mit Sti(e)l

Gin Tonic ist für mich der Drink der Drinks!
Ich mag es herb, fruchtig und erfrischend. Habt ihr den Cocktail schon mal als Eis probiert?

Anzeige gru%CC%88n - Gin Tonic Eis - Cocktail am StielDrink oder Eis? Wir sagen zweimal ja und nehmen einfach beides aber in Kombination! Ob klassisch nur mit Gurke oder etwas bunter mit Beeren. Scheiben, Kringel, Dreiecke, herber oder süßer?  Ihr habt es in der Hand, also macht es euch doch einfach selbst!

Ein Gin Tonic Eis bitte!mix - Gin Tonic Eis - Cocktail am Stiel

Das braucht ihr für euer Gin Tonic Eis:

  • 150 ml Gin
  • 450 ml Tonic Water
  • 100 ml frischen Zitronensaft
  • Bio-Gurke
  • Beeren & Zitrone
  • Eisformen und -stieleeinfuell - Gin Tonic Eis - Cocktail am Stieleinfuellen2 - Gin Tonic Eis - Cocktail am Stieleinfuellen - Gin Tonic Eis - Cocktail am Stiel

Gin Tonic Eis  – so geht’s:

  1. Gin, Tonic Water und Zitronensaft in ein Gefäß füllen und gut verrühren
  2. Gurke und Zitrone in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den Beeren in die Form geben
  3. Mit dem Gin Tonic Mix auffüllen und die Stiele in die Schlitze der Eisform stecken
  4. Mindestens 6 Stunden gefrieren lassen

titel3 1024x683 - Gin Tonic Eis - Cocktail am StielTIPP gru%CC%88n - Gin Tonic Eis - Cocktail am Stiel

Aufgrund des Alkohols wird die Masse nicht ganz  fest! Also vorsichtig aus der Form nehmen, sonst bricht dein Cocktail am Stiel. Und schnell essen, das Eis schmilzt super schnell!

Wir haben diese Formen für die Popsicles benutzt, da der Inhalt im Liegen kühlt und so das Ergebnis schicker aussieht. Solltet ihr Förmchen zum Einfüllen von oben haben, sammelt sich leider alles in der Spitze, schmecken tut die Kreation aber trotzdem!

Ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen und selbst entscheiden was alles in eure Eisform wandert. Nur Gurke ist doch langweilig – ich finde Beeren sehen immer hübsch aus. Aber ganz dünne Zitronenscheiben sind geschmacklich unverzichtbar – zusammen mit der Gurke ist der Drink am Stiel dann ein echtes Highlight. Aber Vorsicht – im Frozen Cocktail ist immer noch Alkohol und da so ein Eis viel schneller vernichtet ist als die flüssige Version haut es echt rein! 😉
Wollt ihr lieber was Cremiges? Dann hier entlang.

Wäre das Gin Tonic Eis etwas für eure nächste Party?

totel - Gin Tonic Eis - Cocktail am StielWerbelinks 300x55 - Gin Tonic Eis - Cocktail am Stiel

Wie gefällt dir dieser Beitrag?
Loading...

14 Kommentare

  • Avatar
    Shadownlight
    23. Juli 2018 um 15:25

    Das sieht ja lecker aus!
    Liebe Grüße!

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      11. August 2018 um 15:21

      War es auch 😀
      Liebe Grüße zurück:)

      Antworten
  • Avatar
    Susi und Kay
    25. Juli 2018 um 8:59

    Coole Idee, das Eis sieht toll aus. Wenn es so gut schmeckt wie es aussieht, ist es einfach Top!
    Liebe Grüße Susi

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      11. August 2018 um 15:21

      Es schmeckt halt nach Gin Tonic – wenn man das mag, dann ist man sicher glücklich! 😉
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

      Antworten
  • Avatar
    SannesBlock
    29. Juli 2018 um 20:07

    Das Eis sieht wirklich super aus. Ob ich allerdings Gin Tonic mag, kann ich noch nicht sagen. Vielleicht fällt mir ja eine Alternative dazu ein.

    Liebe Grüße
    Susanne

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      11. August 2018 um 15:23

      Liebe Susanne,

      du magst keinen Gin Tonic? Ich bin ja leider bisschen süchtig (in einem gesunden Rahmen!)
      Ich mag eigentlich kein Alkoholeis, nur dieses ^^

      Liebe Grüße
      Sylvia

      Antworten
  • Avatar
    Catrin B.
    13. August 2018 um 19:55

    Oh, habe eben erst das Rezept entdeckt und werde es unbedingt ausprobieren. Klingt total lecker.

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      10. Januar 2019 um 12:08

      Dann lass es dir schmecken! 🙂

      Antworten
  • Avatar
    Mechthild
    19. August 2018 um 8:14

    Tolles Rezept und das werde ich definitiv nachmachen. Bei dem tollen Wetter einfach ein Muss

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      10. Januar 2019 um 12:08

      Das geht auch bei schlechtem Wetter ganz gut 😀 😛

      Antworten
  • Avatar
    Alexa
    8. Januar 2019 um 14:29

    Gute Idee, den Feierabend Gin Tonic im Sommer einfach mal als Eis zu sich zu nehmen. Muss ich ausprobieren!

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      10. Januar 2019 um 12:07

      Hey Alexa,
      kann ich echt nur empfehlen, aber wie geschrieben, das Eis haut echt rein 😀
      Cheers und liebe Grüße
      Sylvia

      Antworten
  • Avatar
    Katrin
    5. März 2019 um 15:02

    Wird gemerkt

    Antworten
  • Avatar
    Melly Schmitt
    26. November 2019 um 21:14

    Sieht ja witzig aus

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via