Boxen Brandnooz Food & Drinks

Guter Geschmack ganz hausgemacht

Guter Geschmack Guter ganz hausgemacht

Guter Geschmack im Oktober mit der Genuss Box? Wer entscheidet denn über die Geschmäcker?

Anzeige e1494482386986 - Guter Geschmack ganz hausgemacht

Ich habe mir bei Facebook ja einiges anhören müssen, weil uns die letzte Box gefallen hat. Ich soll eine Mitarbeiterin von brandnooz sein, wäre gekauft und es kann doch gar nicht sein, dass der von allen zerrissene Inhalt unseren Geschmack trifft. Doch! Und über Geschmack lässt sich eben am Ende nicht streiten, diese Tatsache geht aber wohl in den ein oder anderen Kopf einfach nicht rein. Wie der Titel dieser Box schon sagt, ist mein Geschmack auch ganz hausgemacht.;)

Nach der blauen und grünen Box kommt die rote – gefüllt mit allerhand Genussmitteln für den feinen Gaumen. Dann packen wir das Kistchen doch mal aus und lassen unseren Geschmack entscheiden.

 Guter

Getränke:

  • Joya Mandel – 2,79 Euro
  • berioo superfood Matcha – 9,99 Euro

Lebensmittel:

  • Müsliglück Happy Porridge – 3,99 Euro
  • Riso Gallo Nature Reis, Dinkel und Gerste – 1,99 Euro
  • Teutoburger Ölmühle Raps-Kernöl – 2,99 Euro
  • Tiny Gardens „Rucula“ – 4,90 Euro

Sweets & Snacks:

  • Conover Meat Snacks Beef Jerky Classic -1,99 Euro

GuterMandelmilch – MEGA! Wir trinken ja nur pflanzliche Milch und sind somit völlig glücklich mal so ein Exemplar unter der Holzwolle zu finden. Matcha trinkt Georg ganz gerne und wenns draußen kälter wird, trinken wir eh wieder mehr Tee.

Über das Porridge habe mich am meisten gefreut. Ein paar Löffel zusammen mit der Mandelmilch in eine Tasse geben, einen Apfel reiben und für zwei Minuten in die Mikrowelle. Zwischendurch einmal umrühren und fertig ist der cremig-klebrige Haferbrei. Den Reis gibt es demnächst als Art Kürbis-Risotto und das Öl kommt zu den anderen Flaschen in den Keller.

Die Sprossen sind designtechnisch ja entzückend. Ich freue mich schon wenn das Ruculagewächs zu keimen beginnt. Auf Instagram poste ich euch dann ein Foto. Fast fünf Euro für den Pappkarton finde ich aber arg teuer. Richtig kauen muss man bei dem getrockneten Fleisch – geschmacklich ok, preislich auch unklar.

Guter

Guter

Fazit Guter Geschmack ganz hausgemacht:

Auch wenn ich mir jetzt vielleicht wieder eine einfange, mir gefällt die Zusammenstellung. Im Leben würde ich nie 4,90 Euro für ein paar Sprossen ausgeben und Matcha habe ich für theoretisch die nächsten Jahre im Schrank – trotzdem ist der Mix rund und wir finden wir alle Produkte Verwendung. Das Porridge ist super lecker und endlich mal nicht so süß. Öl hätte es jetzt nicht schon wieder gebraucht und wenn, dann wenigstens etwas Außergewöhnliches wie Kürbiskernöl und nicht so schnödes Rapszeug. 28,64 Euro beträgt der Warenwert der Oktoberausgabe und ich freue mich schon, wenn die Sprossen das sprießen anfangen. Wie gefällt euch die Zusammenstellung?
Falls ihr auch ganz glücklich seid, dann könnt ihr hier eure ganz persönliche Genuss Box ordern.

Guter Geschmack oder eher mäßige Ausbeute?Guter

 

Die Box wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wie wärs?

Wie findest du diesen Beitag?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

1 Kommentar

  • Reply
    Melly Schmitt
    24. Oktober 2017 at 3:39

    Immer wieder schöne Sachen dabei 🙂

Und was meinst du?