Beauty Boxen

Pink Box Juni 2015

Meine letzte Pinkbox – das Halbjahresabo ist nun doch schon um und ich habe festgestellt, dass diese auf jeden Fall besser zu mir passt als die Glossybox trotzdem bin ich nicht überzeugt genug um das Abo verlängern zu wollen.box_1

Das ist drin:

  • Elvital Sun Defense schützendes Sommer-Shampoo – 2,99 Euro
  • BeeBeauty Badesalz – 9,00 Euro
  • Sebamed Pflegedusche circa 1,40 Euro
  • Essence The Gel Nailpolish #11 – 1,59 Euro
  • Flora Mare Duft- und Körperspray – 14,75 Euro
  • Magazin EatSmarter 3/2015 – 3,90 Euro
  • Leseprobe Ein wunderbares Jahr von Laura Dave1 2

Sommer-Shampoo klingt ja spannend, irgendwas fällt ihnen doch immer ein – der Hersteller verspricht:

UV-Strahlen, Hitze, Salz, Chlor: Besonders im Sommer ist das Haar extremen Strapazen ausgesetzt. Völlig ausgelaugt, wird das Haar trocken, spröde und glanzlos. Das Haar ist brüchig und sehr schwer zu kämmen. Das Elvital-Geheimnis für Haarschutz und Haarpflege im Sommer. Die L’Oréal Labore haben eine besondere Formel entwickelt, die erstmals hydratisierenden Lotusnektar und UVA-/UVB-Filter in einer schützenden Pflege vereint. Für eine dreifache Wirkung: Schutz vor Austrocknung, Intensive Pflege, Sofortige Regeneration.

Hmm, im Winter habe ich dann Heizungsluft etc. naja ich werde es testen.
Badesalz eigentlich ja was tolles hätte ich nicht extra ein Beautyprofil ausgefüllt in dem ganz klar steht dass ich keine Zusätze benutze da ich keine Wanne mehr habe. Dafür ist die Pflegedusche genau das richtige, da war leider aber nur die kleine Probiergröße im Kistchen. Gellack – top, wollte ich eh schon immer mal ausprobieren, ne andere Farbe wäre zwar besser aber was solls 😀 Orangenspray – der Hersteller haut auf jeden Fall ordentlich aufn Putz:

Wie eine Welle aus pflegenden Essenzen sonnengereifter Früchte: Das FLORA MARE™ Spa Orangen Duft- und Körperspray taucht Sie in ein Bad aus wohltuender Natürlichkeit. Feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe verwöhnen die Haut. Ein Eindruck von Glätte und Strahlen bleibt zurück. Der enthaltene Platinum-Mare-Complex pflegt und schenkt seidige Haut. Es handelt sich bei diesem Complex um eine Kombination aus 4 maritimen Pflanzenwirkstoffen und dem innovativen Platin Peptidkomplex.

Das letzte musste ich erst mal googlen, er ist innovativ…hmm also die erste Suche bringt mich noch nicht wirklich weiter…

Acetyl Tetrapeptid-17 verbundene Platinpartikel schützen das Peptid vor destruktiven Enzymen in der Haut und ermöglichen eine außergewöhnliche Antifalten-Wirkung sowie einen Straffungseffekt.

Ähm ja, ok, ich lass es, macht sicher schön und ist toll, spendet Feuchtigkeit und so 😀

EatSmater immer wieder ein gutes Magazin, es gefällt und sind auch ein paar nette Sachen drin.

3

FAZIT:

Die Pink Box Juni 2015 hat einen Gesamtwert von 33,63 Euro und ich bin mäßig zufrieden, das Spray riecht bisschen wie Maoam und spannt eher auf der Haut als das es diese geschmeidig macht. Eine Leseprobe war auch noch dabei: Ein wunderbares Jahr von Laura Dave – muss ich noch lesen…. Die Box ist kein Highlight aber ok – ich werde berichten wie das Shampoo ist.

Was sagt ihr zu der Ausbeute und benutzt ihr Körperspray?

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

3 Kommentare

  • Reply
    Linda
    25. Juli 2015 at 16:03

    Die Pflegedusche von sebamed habe ich auch zuhause und die Review schon fast fertig geschrieben. Ich mag sie sehr gern.

    Liebe Grüße
    Lu

    • Sylvia
      Reply
      Sylvia
      25. Juli 2015 at 17:41

      Ich finde die auch echt toll 🙂 Dann bin ich ja schon gespannt was du schreibst.
      Schönes Wochenende und liebe Grüße

  • Reply
    Elvital Sun Defense Sommer-Shampoo - kurzvor Produkttests
    27. Juli 2015 at 18:45

    […] das Haar für fühlbare Geschmeidigkeit. Klingt ja vielversprechend –  wäre es nicht in der letzten Pink Box gewesen hätte ich es mir ehrlicherweise sicher nicht gekauft. Hält es wirklich was es […]

Und was meinst du?