Food & Drinks Sweets

Lambertz Geschenktruhe – der Geschenktipp

Die Geschenktruhe Geschenktruhe printen_closevon Lamberts

Geschenktruhe – klingt erstmal nach einer riesigen Verpackung. Der Inhalt kann sich auf jeden Fall sehen lassen und die schicke Hülle auch.

Seid ihr auf der Suche nach einem schönen Geschenk für die Vorweihnachtszeit oder fehlt euch kurz vor den Festtagen noch das passende Mitbringsel?
Gestern kam ein großes Paket mit einer wirklich sehr hübsch anzusehenden schwarzen Holzkiste: der Geschenktruhe aus dem Hause Lambertz.

Eigentlich bekommen diese nur besondere Stars und Sternchen man kann sie nun aber auch kaufen und somit besonderen Menschen eine Freunde machen. Unter dem edlen roten Papier warten fast zwei Kilogramm Weihnachtsgebäck, wie folgt zusammengestellt:

  • 100 g Honig-Saft-Printen
  • 100 g Mandel-Spitzkuchen
  • 100 g Dessert-Spitzkuchen
  • 175 g Domino-Mischung
  • 200 g Schoko-Printen
  • 200 g Schoko-Lebkuchen
  • 200 g Schoko-Spekulatius
  • 200 g Lebkuchenmischung „Lambertz-Time“
  • 200 g Mozartkugeln
  • 300 g Dose „Zum Fest“Geschenktruhe truhe_offen

Auf mit der Geschenktruhe!

Die Produkte der Firma Lambertz sieht man nicht nur in jedem Supermarkt da das Unternehmen weltweit führender Anbieter für Lebkuchen-, Printen- und Saisongebäck ist, sondern man kennt sicher die Veranstaltungen wie zum Beispiel die „Lambertz Monday Night“ eine jährlich stattfindende Schoko-Fashionshow auf der viele Stars vertreten sind.
Seit 1688 stellt das Unternehmen diverse süße Versuchungen her und ist zudem sozial sehr engagiert.
Langsam wird es kälter und die Weihnachtsstimmung rückt immer mehr in den Vordergrund, die richtige Zeit für Lebkuchen und Spekulatius.
Als erstes haben wir die Mozartkugeln probiert, sie sind etwas größer als ich sie kenne und dicker mit Schokolade überzogen. Durch die goldene Verpackung wirken sie sehr edel und passen gut zur festlichen Tafel.Geschenktruhe mozart2 Geschenktruhe mozart Geschenktruhe domino3
Die Dominosteine sind nicht nur schön verpackt sondern schmecken auch sehr gut, gerade die „gestreiften“ überzogen mit Zartbitterschokolade haben es uns angetan. Die Printen sind weniger süß und dafür etwas „bissfester“ auch sehr zu empfehlen, nur die Kandisstücke bräuchte ich nicht, die sind mir zu hart und zu süß – aber auch hier wieder extra viel Schokolade.Geschenktruhe printen_close

Die Saft-Honigprinten sind auch sehr lecker, und mehr Schokolade ist auch ganz klar das Motto bei dem Spekulatius, Schoki im Teig und nach dem Backen nochmal darin eingetaucht. Die kleine Metalldose „Frohes Fest“ finde ich ganz praktisch da man sie auch als Notfallgeschenk weiterverschenken könnte.

Ihr wollt nun auch so eine hübsche Geschenktruhe?

Kaufen könnt ihr die Geschenktruhe (Maße: 37,5 cm x 11,5 cm x 28,5 cm) und viele andere Leckereien hier im Lambertz-Onlineshop für 39,95 Euro zuzüglich 2,90 Euro Versandkosten innerhalb Deutschlands. Im Vergleich zu anderen Printen beispielsweise, haben die von Lambertz viel mehr Schokolade für alle Schokoholics also ein Muss. Für das persönliche Geschenk kann man ein Foto oben auf die Kiste kleben, durch den schwarzen Holzrand sieht es aus wie gerahmt. 🙂
Ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis vollkommen in Ordnung für 1,7 Kilogramm Naschereien die auch noch einzeln verpackt sind, man somit also nicht alles auf einmal essen muss 🙂Geschenktruhe mix_2Geschenktruhe kleine_truhe

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Die Produkte wurden uns ohne Bedingungen kostenfrei zur Verfügung gestellt somit spiegelt der Blogbeitrag unsere persönliche Meinung wieder.
Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

4 Kommentare

  • Reply
    anmoresa
    16. November 2014 at 8:12

    Ich kenne die noch, als ich ein Kind war, diese Truhen allerdings weiß ich nicht, ob sie von Lambertz waren. Meine Mutter hat immer zu Weihnachten bestellt, unser Highlight war ein Papphäuschen mit herzförmigen Schokolebkuchen was da drin war. Lass es dir schmecken

    • sylvche
      Reply
      sylvche
      16. November 2014 at 11:04

      Hallo 🙂
      Danke für deinen Kommentar, ich hab von der Truhe vorher ja noch gar nichts gehört sie ist wirklich schön.
      Ich habe gleich mal nach deinem Papphäuschen geschaut doch leider gibt es das wohl nicht mehr…
      Dir einen schönen Sonntag und wir werden ein paar Lebkuchen für dich mitessen 🙂

    • sylvche
      Reply
      sylvche
      16. November 2014 at 11:40

      Was gibt’s denn dann eigentlich bei dir dieses Jahr oder bastelst du selbst? 🙂

      • Reply
        anmoresa
        18. November 2014 at 11:56

        Geschenke hab ich schon alle, plätzchen gibts weniger wie letztes jahr (das nehm ich mir immer vor) und der rest muss ich mal schauen

Und was meinst du?