Beauty

Garnier Hautklar 3in1 im Test

Als Begrüßung für den neuen Garnier Blogger Club gab es das 3 in 1 Produkt von Hautklar.1_garnierDas Produkt hat eine eher cremige Konsistenz und riecht angenehm frisch, ich persönlich finde gut, dass man es zur normalen Reinigung, als Peeling oder als Maske benutzen kann, so steht nur eine Tube im Bad und nicht gleich drei. Gerade wenn man eine Maske benutzen will nervt mich immer dieses Rausquetschen aus den kleinen Beuteln, da ist diese Variante nicht nur umweltfreundlicher sondern auch praktischer vor allem kann man die Menge besser dosieren.
Da ich mit 32 nicht mehr zu schlechter Haut neige benutze ich die Creme eher selten, da eine Anwendung mehr als zweimal die Woche meine Haut austrocknen würde. Gerade für die Haut die schnell fettig wird oder zu Unreinheiten und Mitessern neigt ist das Produkt aber sehr zu empfehlen – 150 ml kosten um die vier Euro.

Der Hersteller verspricht:
Bestätigte Wirksamkeit: 7 Tage Anti-Rückfall Wirkung
Die Hautklar-Produkte wurden speziell entwickelt, um Hautunreinheiten zu bekämpfen und überschüssigen Talg zu reduzieren.
1. Reinigung: Talgregulierender Zink klärt die Haut tiefenwirksam und reduziert übermäßige Talgproduktion.
2. Peeling: Bimsstein mit natürlicher Peeling-Wirkung entfernt abgestorbene Hautschüppchen und bekämpft Mitesser.
3. Maske: Weiße Tonerde beruhigt, reinigt und mattiert die Haut. 3-fach wirksam mit Mineralien für 3-fache Anti-Unreinheiten Wirkung und 3 Arten der Anwendung.
ANWENDUNG:
1. Reinigung: Auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und gründlich mit Wasser abspülen. Täglich anwenden.
2. Peeling: Auf das angefeuchtete Gesicht auftragen, mit kreisenden Bewegungen einmassieren und gründlich mit Wasser abspülen. Täglich anwenden.
3. Maske: Auf das Gesicht auftragen, 3 Minuten einwirken lassen und gründlich mit Wasser abspülen. 2-3 Mal pro Woche anwenden. Augenpartie aussparen.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Kaolin, Glycerin, Butylene Glycol, Zea Mays (Starch), CI 77891, Decyl Glucoside, Polyethylene, Sodium Laureth Sulfate, Chondrus Crispus (Carrageenan), PEG-7 Glyceryl Cocoate, Benzyl Salicylate, CI 42090, Eucalyptus Globulus (Extract), Linalool, Menthol, Phenoxyethanol, Propylene Glycol, Pumice, Salicylic Acid, Smithsonite, Sodium Hydroxide, Tetrasodium Edta, Xanthan Gum, Zinc Gluconate, Parfum

Fazit:
Für unreine Haut sicher ein gutes Produkt, die tägliche Anwendung würde ich nicht empfehlen, da die Peelingperlen bei zu häufiger Nutzung die Haut unnötig belasten. Gerade als Maske für zwischendurch oder als Peeling unter der Dusche aber eine tolle Sache.

Benutzt ihr eine Creme oder habt ihr für alles ein extra Produkt?

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

Keine Kommentare bisher

    Und was meinst du?