Menu
Boxen / Brandnooz / Food & Drinks

Brandnooz Box Mai 2016

  Mai,

mai2016 - Brandnooz Box Mai 2016

oh Mai 2016 !

Mai 2016 – sehen lassen konnte sicher der Monat auf jeden Fall. Massig Sonne und somit auch viel gute Laune. Sorgt die neue Box auch für Frühlingsgefühle?

Im Beileger steht folgender Hinweis:

…bevor Du das Motto „Mund auf, Augen zu!“ ausgibst: Einige Produkte haben nützliche Zubereitungstipps auf der Packung.

mai2016 inhalt2 - Brandnooz Box Mai 2016

Huui, klingt ja spannend. Jetzt aber endlich zum Inhalt!

Getränke:

  • Oettinger Malz – 0,40 Euro

Lebensmittel:

  • Slendier Bio Konjak Spaghetti – 2,99 Euro
  • Sava Fertiggericht – 1,99 Euro
  • Schneekoppe Bio Leinöl „Asia“ – 4,49 Euro
  • Flora Pflanzenmargarine – 2,09 Euro
  • Dr. Oetker Cookies & Crumbs – 1,29 Euro
  • Meisterwerk Backset – 5,40 Euro

mix - Brandnooz Box Mai 2016

Sweets & Snacks:

  • Look-O-Look Mini Candy Sushi – 2,49 Euro  (goodnooz Produkt)
  • Loacker Quadratini Cacao & Milk – 1,89 Euro
  • Smarties FamilyFun – 2,09 Euro

mix keks - Brandnooz Box Mai 2016smart - Brandnooz Box Mai 2016

Diese Mischung ist auf jeden Fall nach meinem Geschmack! Das beste ist ja, wenn die Box geliefert wird und gerade Besuch da ist. Weihnachten für alle, vor allem die kleinen Smarties Pralinen wurden sofort vernichtet und für sehr lecker befunden – für mich ist es ja leider schon wieder viel zu viel Verpackung. Die Kekse haben ungefähr zwei Minuten überlebt, ich konnte gerade noch schnell alle Produkte fotografieren bevor sie in den Mündern verschwunden sind. Loacker-like-lecker 😀 Von dem Leinöl haben wir mittlerweile drei Exemplare und leider schmecken alle nicht wirklich, zum Streichfett schreibe ich dieses Mal wirklich nichts mehr, obwohl ich mich echt freuen würde, wenns doch mal eine Foodbox ohne diese Packungen auskommen würde. Das Malz-Bier wurde für süffig, aber sehr süß befunden und das Sushi aus Gummibärchen konnte auch punkten – auch wenn es leider wieder mehr Müll als Süßigkeiten ist.

Von der Firma Sava haben ir ja bereits die Marmelade probiert und da die mega lecker war, war ich noch gespannter auf das herzhafte Fertiggericht.  Vegetarische Krautwickel, sehen zwar nicht ganz so lecker aus, aber ich fand sie super. Vor allem da sie ohne Fleisch sind. Mein Mann hingegen fand sie zu salzig und weniger lecker. Wie sehen die Dinger aus? Schaut doch auch mal bei Instagram vorbei 🙂

kohl e1464791599472 - Brandnooz Box Mai 2016

Das Brot wird bald gebacken, darauf freue ich mich schon. Nur natürliche Zutaten, das finde ich echt toll – allerdings kann ich den Preis echt nicht nachvollziehen.  Ich gebe ja gerne mehr für gutes Essen aus – aber 5,40 Euro für eine Backmischung!? Würde ich sicher nicht nachkaufen, da ich alle Zutaten auch in Bioqualität billiger nachkaufen könnte – viel billiger. Low Carb Pasta finde ich natürlich mehr als großartig und auch die wird bald verkostet.

Faule-Sau-Tiramisu

Einfach eine Packung der Cookies& Crumbs Creme mit 250 ml Milch vermixen und einen guten Schuss Amaretto sowie 500 Gramm Mascarpone unterrühren. Mit Kakaopulver bestreuen und mindestens zwei Stunden kühl stellen. Unfassbar lecker! 🙂

creem5 e1464889948950 - Brandnooz Box Mai 2016creme9 e1464896254927 - Brandnooz Box Mai 2016

Fazit brandnooz Box Mai 2016:

Ich finde die Box mehr als toll. Viele neue Produkte und man kann mit allem etwas anfangen. Der Warenwert von 25,12 Euro und bei einem Abopreis von 13,99 Euro gibt es da nur Grund zu jubeln. Probiert unbedingt mal eins der Produkte und sagt mir gerne was ihr davon haltet. 🙂

Neidisch? Dann bestell dir dein Abo hier – ganz ohne Risiko 🙂

Was hättet ihr zuerst vernichtet?

mai2016 inhalt - Brandnooz Box Mai 2016

Wie gefällt dir dieser Beitrag?
rating on - Brandnooz Box Mai 2016rating on - Brandnooz Box Mai 2016rating on - Brandnooz Box Mai 2016rating on - Brandnooz Box Mai 2016rating on - Brandnooz Box Mai 2016
loading - Brandnooz Box Mai 2016Loading...

7 Kommentare

  • Avatar
    wir-testen
    2. Juni 2016 um 21:24

    Wir hatten die Box auch, aber mit Alkohol und dafür ohne die Brotmischung und die Look-o-Look Box. Aber uns hat die Box auch gut gefallen. Dein Rezept mit der Cookies Mischung werde ich mal ausprobieren! Viele Grüße

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      2. Juni 2016 um 21:32

      Danke für den Hinweis, das Sushi ist das goodnooz Produkt 🙂 Eigentlich haben wir auch die Alkohol-Variante, aber dieses Mal sollte es nicht sein, auch ganz gut – Rotkäppchen Birne wäre wohl nicht so meins. Bin ja gespannt wie euch der schmeckt 😀

      Die Creme war großartig, ohne die Mascarpone wäre sie mir auch sicher eh wieder viel zu süß gewesen – ich bin da komisch 😀
      Achso und man muss dazusagen, ich bin ein Tiramisu-Opfer ^^ Das ist einfach die beste Erfindung ever 😀

      Liebe Grüße und einen schönen Abend 🙂

      Antworten
  • Avatar
    Katrin
    3. Juni 2016 um 8:49

    Sieht ja an sich ganz gut aus. Ich hab mir die Box aber abbestellt – ich kann mittlerweile mit Essig und Öl handlen, soviel verbraucht doch kein Mensch. Liebe Grüße – Katrin

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      5. Juli 2016 um 8:04

      Hey Katrin,

      da geb ich dir recht, ich weiß langsam auch schon gar nicht mehr wo ich das alles lagern soll 🙂
      Liebe Grüße zurück,
      Sylvia

      Antworten
  • Avatar
    shadownlight
    3. Juni 2016 um 20:22

    wie lecker, gerade die süßen sachen sehen toll aus!
    liebe grüße und ein schönes wochenende wünsche ich dir!

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      5. Juli 2016 um 8:05

      Die waren auch echt sofort weg 😀
      Liebe Grüße und eine tolle Woche 🙂

      Antworten
  • […] Bei brandnooz gibt es momentan die Aktion, dass ihr für jedes Abo zwei Packungen Leibniz Double Choc im Kistchen findet. Schnell sein lohnt sich also, hier nochmal der Inhalt der letzten Box. […]

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via