Beauty

Eucerin Hyal-Urea Anti-Falten

Zur Faltenminderung bei trockener Haut

kartePuh, ab 30 taucht das Thema Falten doch immer häufiger auf und betrifft mich wohl nun auch…

Hautalterung und trockene Haut stehen in einem engen Zusammenhang – im Laufe der Zeit neigt die Haut stärker zu Trockenheit. Je trockener die Haut wird, desto leichter entstehen Falten.

Urea bindet und spendet intensiv Feuchtigkeit, Hyaluronsäure polstert die Falten von innen auf und ein hochwirksamer UVA-Filter schützt die Haut darüber hinaus vor den Zeichen UV-bedingter Hautalterung.
Hyal-Urea Anti-Falten Tagescreme ist gut verträglich und sogar bei Psoriasis geeignet. Die leichte Textur der Creme schenkt ein angenehmes Hautgefühl.

Optik

Unter der Pappverpackung verbirgt sich ein Plastikpumpspender im typischen Eucerin-Design.

Geruch:

Eher dezent aber trotzdem angenehm.

Handling:

Ein bis zwei Pumpstöße der Creme im Gesicht, am Hals und dem Dekolltée auftragen und sorgfältig verteilen.

3

Fazit:

Ich benutze die Creme schon eine ganze Weile und bin sehr zufrieden, meine Haut nimmt sie gut an und meine kleinen Fältchen wurden duch die höhere Feuchtigkeitszufuhr auch schon etwas weniger. Dank des Pumpspenders lässt sich die Creme gut und einfach dosieren. Die Creme zieht schnell ein und ist dadurch perfekt als Grundlage für ein  leichtes Make Up. Bei Amazon ir?t=httpkurzcom 21&l=as2&o=3&a=B00E65VD6U - Eucerin Hyal-Urea Anti-Faltenkosten 50 ml momentan 29,93 Euro, also eher im mittelhohen Preissegment nachteilig für mich ist leider, dass die Firma Tierversuche unterstützt…

Wie sieht es bei euch mit der Faltenbekämpfung aus?

karte2

PR-Sample

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

6 Kommentare

  • Reply
    shadownlight
    29. August 2015 at 20:37

    eucerin unterstützt tierversuche??? wieder das gelernt!
    ich selber habe komme mit eucerin in der gesichtspflege gar nicht zurecht.
    liebe gruesse!

    • Sylvia
      Reply
      Sylvia
      30. August 2015 at 11:30

      Ich glaube fast alle Firmen schummeln sich um das Gesetz herum… :/

      Liebe Grüße zurück 🙂

  • Reply
    apotussi
    29. August 2015 at 22:38

    hab die Serie auch schon versucht – leider komme ich damit gar nicht zurecht

    • Sylvia
      Reply
      Sylvia
      30. August 2015 at 11:29

      Jede Haut nimmt eine Pflege ja doch anders auf, meine ist da glücklicherweise ganz entspannt ^^

  • Reply
    wir-testen
    30. August 2015 at 21:10

    Wir testen die Creme auch gerade! Für mich mit reifer Mischhaut ist sie auch gut geeignet, obwohl sie ja eigentlich für trockene Haut empfohlen wird. Allerdings hat die Anwendung auf neurodermitischer Haut keine Erfolge gezeigt. Eucerin gibt ja an, dass die Wirksamkeit auch bei Neurodermitis bestätigt wurde. Aber ich bin soweit mit der Creme zufrieden. Viele Grüße

    • Sylvia
      Reply
      Sylvia
      1. September 2015 at 9:27

      Bei Neurodermitis würde ich auch zu einer anderen Creme greifen, da ist man mit Dermasence sicher besser bedient. Wird vielleicht doch mal Zeit für einen Test 😉
      Bis jetzt finde ich die Creme aber auch ganz gut!

      Liebe Grüße
      Sylvia

Und was meinst du?