Boxen Food & Drinks

Highlights im Herbst – Genuss Box November

7. November 2017

Herbstliche HighlightsHighlights

Genuss Box November

Highlights passend zur Jahreszeit? Mal sehen ob das geklappt hat und wie herbstlich genussvoll der Inhalt ist. Highlights

Die rote Box wirkt äußerlich schon fast weihnachtlich, ich hoffe es wird noch nicht zu adventlich, denn etwas Zeit ist ja noch bis es richtig mit der Weihnachtsaction los geht. Der Flyer verspricht so viel:

Hier kommen die geschmacklichen Höhepunkte des Herbstes  wie immer sorgsam selektiert und liebevoll verpackt in der neuen Genuss Box November. Von der Suppe bis zum Snack sind lauter Köstlichkeiten dabei, die bei jedem Wetter gute Laune und Lust auf Genuss verbreiten. Wer immer noch keinen brandnooz Adventskalender hat, sollte schnell auf unsere Seite surfen, denn die Classic- und Bio.Varianten fliegen gerade auf den Regalen. Ebenfalls Vorfreude auf die Vorweihnachtszeit verbreitet die heiß begehrte Cool Box, die im Dezember ihren letzten Auftritt hat und ab jetzt reserviert werden kann.

HighlightsGetränke:

  • Vulkan Pale Ale – 1,50 Euro
  • TeeFee Popcorn Nachtisch-Tee – 3,95 Euro

Lebensmittel:

  • Made with Luve-Lupinen Fusilli – 1,99 Euro
  • Gefro Balance Suppen-Pause – je 1,30 Euro
  • Hahne 1848 amachiacrisp – 3,79 Euro

Sweets & Snacks:

  • Hafervoll Limited Flapjack Lebkuchenstyle -1,69 Euro
  • myChipsbox Bio-Chips-Duett Curry & Ananas– 2,99 Euro
  • Päx Knuspriger Frucht-Mix – 2,00 Euro
  • Pickstick Snack Salami – je 1,19 Euro

Los geht es mit den Highlights

Das amachiacrisp-Müsli habe ich noch nie gesehen, die Marke Hahne 1848 sagt mir auch nichts. In der schlichten Verpackung ist ein Mix aus Bio-Power-Flocke sowie Amaranth und Chia. Antioxidantien, Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe und Omega 3 Fettsäuren treffen auf Mandeln und Haselnüsse. Die Pasta aus Lupinen finde ich toll, sie ist zwar etwas klebriger als das Original aus Weizen, dafür aber viel verträglicher und gesünder. Hafervoll-Riegel mag ich und auch die weihnachtliche Sorte klingt lecker.

Highlights

Die Salami von Pickstick finde ich hingegen völlig langweilig und auch nicht in eine Genuss Box passend – ähnlich geht es uns bei den Gefrosuppen.

Der Fruchtmix von Päx ist großartig, der Mann freut sich über das Pale Ale und sicher irgendjemand über den Tee. Popcorngeschmack!? WTF! Kartoffel trifft auf Ananas – das ist mir bisschen zu freaky. Erst habe ich zwischen den Chips gar keine Frucht gefunden, die Stücke hatten sich aber versteckt und sind erstaunlich groß. Muss man mögen…

Highlights

Fazit herbstliche Highlights:

Richtig vom Hocker haut uns die Zusammenstellung nicht – Suppen und Salami halten wir für deplaziert. Insgesamt fehlt der Genuss Box der Glam. Es könnte sich beim Inhalt auch um eine normale Monatsbox handeln. Auf der anderen Seite sind ein paar Produkte drin, die ich mir nie gekauft hätte, aber doch gerne probiert habe. Die Chips zum, Beispiel sind echt lecker und auf das Müsli bin ich richtig gespannt. Der Warenwert beträgt 24,08 Euro und somit bekommt die Box von uns ein solides OK. Hier könnt ihr eine weitere Meinung lesen.

Gestern kam schon der riesige Adventskalender, doch leider müssen wir mit dem Türchenöffnen noch sooo lange warten. Solltet ihr euch auch etwas geißeln wollen, hier könnt ihr die Modelle bestellen und hier geht es zur Genuss Box Bestellung.

Was sagt ihr?

Highlights

Die Box wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Antworten Melly Schmitt 8. November 2017 um 12:27

    Interessanter Inhalt 🙂

  • Antworten Shadownlight 8. November 2017 um 18:13

    Ein sehr schöner Inhalt!
    Liebe Grüße!

  • Antworten Benjamin Koroll 14. November 2017 um 18:46

    Wünsche euch allen einen schönen Abend

    bk@bcproject.de

  • Was meinst du? :-)