Menu
Bücher / Gewinnspiele / Reise

Athen – Das Kochbuch & Gewinnspiel

athen cover - Athen - Das Kochbuch & GewinnspielAthen – Das Kochbuch

Eine Art kulinarischer Reiseführer?

Anzeige gru%CC%88n - Athen - Das Kochbuch & Gewinnspiel

Mein erster Eindruck: was für ein überladenes und vollgestopftes Buch! Vielleicht soll mein Gefühl beim Lesen, dem nach Verzehr eines zu großen Grilltellers gleichen: übersättigt aber trotzdem irgendwie glücklich und für die Verdauung benötigt es direkt zwei Ouzo!

Der Untertitel “Besondere Plätze, besondere Menschen und Leidenschaft für gute Küche” klingt auf jeden Fall spannend und das Buch fühlt sich auch so an. Der dicke Welzer hat eine sensationelle Hapitk – die Oberseite ist angeraut, hat eine richtige Struktur und die Buchstaben sind in diese eingelassen und glatt. Ich könnte das Cover die ganze Zeit anfassen… Dafür schon mal ein dickes Lob!

Beim ersten schnellen Durchblättern hab ich aber feststellen müssen, die Fülle an Rezepten ist übersichlich und die griechischen All-Time-Favorites gibt’s nicht. Dafür massig “Splitscreens”, diverse Designs, teilweise zu viel Kontrast und alles was die Fontsammlung hergibt. athen drakoulis - Athen - Das Kochbuch & Gewinnspiel

Das sagt die Beschreibung:

Das einzige Athen-Kochbuch – außergewöhnlich fotografiert und gestaltet

Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an die antike Metropole und moderne Hauptstadt Griechenlands. In den letzten Jahren wurde Athen ein Schmelztiegel für Kunst, Literatur, Subkultur und herausragender Gastronomie und zieht Millionen von Touristen an. Elissavet Patrikiou, Autorin und Fotografin mit griechischen Wurzeln, lässt sich auf ihrem kulinarischen Streifzug von Einheimischen die noch unentdeckten Plätze und Lokale fernab vom Touristenstandard zeigen – von der Nachbarschaftsküche bis zur Spitzen-Gastronomie. Sie isst “Melitzanes Imam” mit Street-Art-Künstler Cacao Rocks in seinem Lieblingslokal, Schriftsteller Petros Markaris führt sie durch den Stadtteil Monastiraki, Giorgianna und Nikos präsentieren die Küchengeheimnisse ihres Sternelokals “Funky Gourmet”, mit der Schauspielerin Georgina sitzt sie bei Fava und Saganaki im Stadtteil Exarchia.

So entsteht ein ganz neues Porträt dieser Stadt, festgehalten in beeindruckenden Bildern und über 70 wunderbaren Rezepten wie zum Beispiel Tomatokeftedes (gebackene Tomatenpuffer), Gigantes (gebackene weiße Bohnen), Dolmades me Arni (Gefüllte Weinblätter mit Lamm), Midia al la Katharina (Muscheln a la Katharina), Lavraki se efimerida (Wolfsbarsch in Zeitungspapier), Kalamari skares me sesti patatosalata (Gegrillter Tintenfisch auf warmer Kartoffelcreme) …

 

athen tipps - Athen - Das Kochbuch & Gewinnspiel

Fazit Athen – Das Kochbuch:

Ich habe so viel Lob über dieses Buch gelesen und wollte auch in die griechische Welt eintauchen, direkt Fernweh bekommen und mit einem Ouzo auf das Leben anstoßen. Vielleicht auch ein paar mehr, quasi für die guten Freunde – ihr wisst schon. Das Buch ist auf jeden Fall toll gestaltet, ein bisschen wirr und wahnsinnig vollgestopft. Dünne weiße Buchstaben auf blauem Grund, dazu teilweise 10 Fotos auf einer Doppelseite und alles was die Farb- und Schriftensammlung hergibt.

Kennt ihr diese Restaurants, die seitenweise Gerichte haben, ihr brav alles durchblättert, um am Ende doch wieder das Gleiche zu bestellen? So geht es mir mit diesem Buch, es wirkt durch diese Unaufgeräumtheit aber lebendig und quirlig, mir fehlt aber die Ordnung. Ich bin wohl zu spießig für diese “Liebeserklärung an Athen”, denn in mir brennt kein Feuer, da ist nur ein kleiner Funke – ansatzweise, irgendwo…
Das könnte aber natürlich an der Tatsache liegen, dass ich noch nie in dieser Stadt war. Höchste Zeit also für einen Citytrip nach Athen und dann sieht es vielleicht anders aus. Wo schmeckt der Kaffee am besten, wie finde ich den süffigsten Cocktail oder welches Viertel ist ein Muss? Das Buch liefert Insidertipps von Friseurworkshops über Locations wie das Drakoulis: Dieser Laden ist eine Metzgerei, ein Restaurant, eine Bar und ein Club – in einem.

Die Rezepte haben uns leider nicht umgehauen.

Die gefüllten Auberginen beispielweise waren mega langweilig, viel Aufwand und wenig Geschmack. Einen vietnamesischen Hot Dog erwarte ich nicht wirklich in einem griechischen Kochbuch und auch keine Rezepte, die eine Pâtissier-Ausbildung erfordern. Das “Falsche Ei” ist aus der Molekularküche und benötigt wohl Stunden für die Zubereitung und Zutaten wie Trockeneis und Super-Neutrose-Eispulver. Der Zitronenkuchen ist ja direkt nach dem Backen zerfallen und konnte nur durch einen Plan B gerettet werden, hier könnt ihr euch das Rezept dazu nochmals ansehen.  Richtig überzeugt sind wir also leider nicht!

Wer auf der Suche nach etwas Außergewöhlichem ist und nicht das klassische Kochbuch erwartet, ist mit diesem Exemplar absolut richtig. Macht euch doch ein eigenes Bild und gewinnt eins von drei Büchern, mich würde eure Meinung wahnsinnig interessieren! Der “Bildband” kostet 32,00 Euro und kann beim Buchhändler eures Vertrauens, bei amazon oder direkt beim Südwest Verlag bestellt werden.

Welche Rezepte erwartet ihr in einem Athen Kochbuch?athen cover 3 - Athen - Das Kochbuch & Gewinnspiel

gewinnspiel 300x49 - Athen - Das Kochbuch & GewinnspielWir verlosen insgesamt drei Exemplare des Buchs an euch. Zwei auf dem Blog und eine Gewinnchance gibt es auf Facebook. Schreibt uns bis zum 22. März 2020 in die Kommentare, warum genau ihr das Buch haben wollt. Die Gewinner werden ausgelost und hier sowie auf Facebook bekannt gegeben. Über das Tool erhöht ihr nochmal zusätzlich die Gewinnchancen 😉

Datenschutz: Eure Daten, wie beispielsweise Name und Emailadresse werden über das Tool von Gleam für das Gewinnspiel gespeichert, HIER könnt ihr euch weitere Informationen holen.

Die Gewinner wurden gezogen: Falko Bolze und Tanja Hammerschmidt kochen bald griechisch. Herzlichen Glückwunsch!

Athen Kochbuch Gewinnspiel

Die Bücher wurden uns vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür.

36 Kommentare

  • Avatar
    Frank Warnking
    8. März 2020 um 13:17

    würde es gerne meiner Mum zum Geburtstag schenken 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Gudrun Jeschke
    8. März 2020 um 13:24

    Weil ich gerne koche und auch gerne neue Rezepte ausprobiere. Ich war noch nicht in Athen, aber das Buch kann mich dann ja mal überzeugen.

    Antworten
  • Avatar
    Barbara Weidinger
    8. März 2020 um 14:09

    Ich liebe Kochbücher

    Antworten
  • Avatar
    Kerstin Flory
    8. März 2020 um 14:19

    Das klingt nach einem interessantem Buch, in dem ich gerne stöbern würde. Auch wenn die Rezepte nicht so der Bringer sind, wie ihr schreibt, die Bilder erscheinen doch sehr schön. Ich war noch nie in Athen und so könnte ich von der Stadt einen kleinen Einblick bekommen.

    Antworten
    • Sylvia
      Sylvia
      8. März 2020 um 17:11

      Vielleicht haben wir auch die Falschen ausprobiert…

      Antworten
  • Avatar
    Lars
    8. März 2020 um 18:58

    Ich bin auf der Suche nach neuen Rezeptideen und das klingt wunderbar.

    LG

    Antworten
  • Avatar
    MartinaL L.
    9. März 2020 um 10:31

    Moussaka erwarte ich zum Beispiel in einem griechischen Kochbuch.

    LG Martina

    Antworten
  • Avatar
    Natascha Blauen
    9. März 2020 um 11:26

    Was erwarte ich von dem Athen Kochbuch? Ich erwarte tolle griechische Rezepte, die ich auf gar keinen Fall schon kennen oder einfach nur gut umgewandelt sind.
    Ich würde mich wahnsinnig darüber freuen und sende dir ein riesen großes Dankeschön für die tolle Chance.

    Antworten
  • Avatar
    Gudrun Lemke
    9. März 2020 um 15:19

    Bei uns kocht mein Mann! Würde ihn mit diesem Kochbuch gerne zu unserem bevorstehenden 43. Hochzeitstag überraschen!!!

    Antworten
  • Avatar
    Denise Opitz
    9. März 2020 um 17:40

    Ich erwarte tolle griechische Rezepte, welche gut bei besonderen Anlässen ankommen würden 🙂
    LG Denise

    Antworten
  • Avatar
    Christine Balder
    9. März 2020 um 21:59

    Wir waren früher einige Male auf Kreta und ich liebe das Essen dort. Das scheint ja ein außergewöhnliches Kochbuch zu sein. Ich würde es gerne gewinnen.
    LG Christine

    Antworten
  • Avatar
    Frank Warnking
    10. März 2020 um 9:27

    drücke allen die Daumen 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Sissi S.
    10. März 2020 um 16:52

    ich möchte gerne neue Anregungen bezüglich der griechischen Kochkunst, gerne auch veränderte bekannte Rezepte wie Moussaka, Bifteki, etc., da wir die griechische Küche mögen und unsere Freunde gerne bekochen, käme das Buch gut

    Antworten
  • Avatar
    Tanja
    10. März 2020 um 19:09

    Ein paar neue Anregungen zum Kochen wären super, würde mich sehr drüber freuen.

    Antworten
  • Avatar
    Kt
    10. März 2020 um 20:32

    Um eine neue Länderküche aus zu probieren

    Antworten
  • Avatar
    Anne
    10. März 2020 um 21:40

    Das wäre perfekt für ein bisschen Urlaubs- Feeling 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Tom
    10. März 2020 um 22:18

    Ich erwarte Bifteki-Rezepte

    Antworten
  • Avatar
    Kristin
    11. März 2020 um 8:42

    Ich würde mich über das Buch freuen, da sich die Mischung aus tollen Bildern und hoffentlich auch leckeren Rezepten interessant anhört.

    Antworten
  • Avatar
    Falko Bolze
    11. März 2020 um 17:18

    Gerne würde ich mit diesem exzeptionell gestalteten, selten zu findende Rezepte implizierenden Kochbuch bedacht werden, um aus einer mir bis dato unbekannten Perspektive auf die griechische Welt und ihre kulinarischen Künste zu blicken!

    Antworten
  • Avatar
    rosalieana
    12. März 2020 um 0:31

    ich erwarte leckeres tzatziki und bifteki gerichte <3 kalamari usw <3 gott es wäre so toll

    Antworten
  • Avatar
    Frank Warnking
    12. März 2020 um 10:41

    wär sicher auch was für meine Schwester 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Mechthild H.
    13. März 2020 um 7:22

    Ich koche täglich für meine Familie und probiere gerne neue Rezepte aus. Das Kochbuch wäre der Hammer weil ich von der Griechischen Küche noch keine Gerichte selber gemacht habe.

    Antworten
  • Avatar
    Petra
    13. März 2020 um 15:28

    Ich freue mich immer über neue Inspirationen
    Herzlichen Dank für die schöne Aktion

    Antworten
  • Avatar
    Frank Warnking
    14. März 2020 um 8:50

    allen ein schönes Wochenende 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Mechthild H.
    14. März 2020 um 12:15

    Weil ich gerne für meine Familie griechisch kochen möchte.

    Antworten
  • Avatar
    Mechthild H.
    15. März 2020 um 20:32

    Ich würde mich auf typisch griechische Rezepte freuen

    Antworten
  • Avatar
    Seraphina
    18. März 2020 um 16:48

    Das hört sich sehr interessant und außergewöhnlich an. Da ich oftmals zu faul zum Kochen bin, erhoffe ich mir von dem Buch, dass es mir wieder Lust am Kochen bereitet, falls ich es gewinne. 🙂
    Seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    Antworten
  • Avatar
    Frank Warnking
    19. März 2020 um 8:37

    nur noch 3 Tage 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Bianka
    19. März 2020 um 18:43

    Wir kochen sehr häufig und griechisch kommt mangels Rezepten eher selten auf den Tisch – das würden wir gern ändern!

    Antworten
  • Avatar
    Sebastian Hirsch
    19. März 2020 um 20:40

    Da ich liebend gerne Koche und kreative, neue Rezepte ausprobiere (und meine Familie als Testesser herhalten müssen) nehme ich sehr gerne teil. Toller Beitrag übrigens. 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Mechthild H.
    21. März 2020 um 17:23

    Griechisch kochen würde ich sehr gerne

    Antworten
  • Avatar
    Frank Warnking
    22. März 2020 um 10:00

    letzte Chance 🙂

    Antworten
  • Avatar
    Victoria
    22. März 2020 um 12:02

    Griechisch würde ich so gern kochen <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

    Antworten
  • Avatar
    Janine Kaiser
    22. März 2020 um 12:42

    Hallo meine Liebe ❤ Das ist ja klasse !Mein Sohn Ricardo (16) möchte unbedingt Koch werden !Wir haben in den Sommerferien einen Familienurlaub auf Kos geplant !Traditionelle Gerichte wie das originalle Tzatziki..Tomatenreis..diverse Nachtische und selbstverständlich perfekt Gergrilltes wie GyrusEr würde sich über das tolle Kochbuch riesig freuen !❤ Liebe Grüße und einen schönen Sonntag❤
    Janine Kaiser

    Antworten
  • Avatar
    Stefanie
    22. März 2020 um 13:23

    Meine Mutter hat demnächst Geburtstag…Das wäre das ideale Geschenk für sie.

    Antworten
  • Avatar
    froggy3
    22. März 2020 um 21:00

    Ich möchte es aus Neugier haben, bin seeeehr interessiert – danke für die Möglichkeit

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via