Boxen Brandnooz Food & Drinks

brandnooz Box Juni 2016 – Eckige Foodbox

Das LeckereEckige oben

muss ins Eckige!

So das Motto der Juni Box. Aber wie lecker ist das Eckige?

Der Beileger hat sich die EM ganz klar auf die Fahnen geschrieben und witzelt schon im Beileger:

Selbst wenn das Runde mal nicht ins Eckige will, bleibt immer noch das Leckere in der brandnooz Box. Wir dürfen Dir leider nicht sagen, wer aus der Mannschaft die Juni Box erhält, aber eins steht fest: Abonnenten gewinnen immer! So kannst Du selbst sehen, welche Teams mit Boxen beliefert wurden und es deshalb in die EM-Endrunde geschafft haben. Wenn Deins dabei ist, dann genieße den Erfolg mit unserer Sommerselektion. Wenn nicht, dann hast Du trotzdem Grund zur Freude, denn – anders als beim Fußball – werden bei uns auch Flaschen gefeiert.

Wenn wir schon bei witzeln sind, in der Box ist tatsächlich ein absolut lächerliches Produkt. Eine Backmischung für Pfannkuchen. Man muss „nur“ noch Wasser und ein Ei hinzugeben und fertig ist der Eierkuchen. Sachen die die Welt nicht braucht – das FLOP-Produkt.

Hier aber nun der Inhalt:Eckige mix

Getränke:

  • Blanchet Perlé Secco – 2,99 Euro
  • Franziskaner Alkoholfrei „Blutorange“ – 0,89 Euro

Lebensmittel:

  • ORO d‘ Italia Kirschtomaten ungeschält – 1,29 Euro
  • Dr. Karg‘s Vollkorn-Snack „Tomate Kräuter“ – 1,49 Euro
  • Werner’s Herzhafte Eierkuchen „Cilli“ – 1,49 Euro

Sweets & Snacks:

  • Leibniz Cream Team „Black’n White & Double Choc“ – 1,79 Euro
  • Bonbonmeister Kaiser „Wilder Sanddorn“ -1,29Euro
  • Tropicai Kokoschips „Sweet Blossom“ – 3,45 Euro (goodnooz Zusatzprodukt)
  • Hafervoll „Beerenmix“ – 1,69 Euro
  • Mentos Kaugummis – je 0,99 Euro

Mein TOP-Produkt sind die Kokoschips. Schon beim Öffnen loiegt ein zarter, süßlicher Kokosduft in der Luft. Mmmmmh 🙂 Die kleinen Flakes sind mit Kokosblütenzucker karamellisiert und sind nicht nur pur der Hammer. Sie pimpen auch jedes Müsli oder machen sich perfekt auf Eis.
Im Ranking direkt dahinter kommt der Riegel. Die vegane Rohkostalternative ist zu 100 Prozent Bio und auf rein pflanzlicher Basis. Nicht zu süß, schön fruchtig und mega lecker! Eckige kokosEckige raw

Die anderen Sachen sind leider nicht so spektakulär. Der für uns leider viel zu süßer Apéritif kann genauso wenig punkten wie Biermischgetränke – Geschmäcker sind aber ja verschieden und wir werden sicher jemanden finden der die Getränke gerne vernichtet 😉 Die Kirschtomaten werden zu einer Suppe oder Soße verarbeitet und der Vollkorbrot-Snack ist eine gute Alternative zu Chips. Die Vierecke schmecken nach Tomate, Rosmarin und sind echt lecker.

Die Bonbons sind auch schön fruchtig und auch die Kaugummis haben Freunde gefunden. Bei den Keksen sind wir uns uneinig, mir schmecken die gar nicht. Die Schokoversion ist fast bitter und die Milchcreme dafür zu süß.

Eckige kekseEckige kekse2

Fazit brandnooz Box Juni 2016:

Im Großen und Ganzen eine solide Box, die Schuhe zieht sie uns leider nicht aus. Viele neue Produkte und man kann mit allem etwas anfangen. Der Warenwert beläuft sich auf 18,35 Euro und bei einem Abopreis von 13,99 Euro ist das auf jeden Fall noch ein Plusgeschäft. Ich komme immer noch nicht klar was diese Backmischung betrifft – dieses Produkt ist einfach zu lächerlich.

Neidisch? Dann bestell dir dein Abo hier – ganz ohne Risiko 🙂

Was sagt ihr zu der Zusammenstellung?

Eckige ende

#sponsored

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(2 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

5 Kommentare

  • Reply
    Femi
    5. Juli 2016 at 10:59

    Ich muss schon sagen die Box hätte mir auch gefallen 🙂
    Kokosnuss Chips, Beerenriegel und der Tomaten Kräuter Snack wären meine Favoriten. Auf das ein oder andere Produkt werde ich mal beim Einkauf achten. Liebe Grüße,Femi

  • Reply
    shadownlight
    5. Juli 2016 at 17:46

    kokoschips sind sicherlich mega lecker!
    liebe grüße!

  • Reply
    wir-testen
    6. Juli 2016 at 14:25

    Wir haben zwar die Box auch bekommen, aber die Kokos-Chips nicht (war ja das Zusatzprodukt). Uns hat die Box aber soweit gut gefallen. Die Backmischung für die Eierkuchen finde ich jetzt nicht sooo schlimm, wird bei uns bestimmt bald verarbeitet. Ob ich mir die Mischung jedoch kaufen würde, weiß ich nicht.
    Viele Grüße

  • Reply
    Tanja L.
    9. Juli 2016 at 11:43

    Die Kokosflocken sehen wirklich lecker aus, aber ansonsten finde ich solche Boxen nicht so toll. Zu oft sehe ich Sachen da drin, die wir nicht essen würden… Trotzdem immer wieder nett, sie sich woanders anzuschauen. 🙂

  • Reply
    goodnooz Box September - Salut, Du süßer September
    1. Oktober 2016 at 11:55

    […] ganz gut. Die Schokosoße ist für mich schon wieder so ein Quatschprodukt, ähnlich wie die Pfannkuchenmischung. Da wir gar nicht so viel trainieren können, wir müssten um all den Süßkram wieder loszuwerden, […]

Und was meinst du?