Gewinnspiele Tiere

Die WOW Kampagne von Purina One

17. Juni 2017

Purina OnePurina3-Wochen-Testaktion

Purina ist absolut überzeugt von seinem Futter und bietet – bei Nichtgefallen – eine Geldzurück-Garantie an.

Wie kann ich denn aber genau feststellen, ob meiner Katze das Futter wirklich gut tut? Ob es schmeckt, lässt sich ja schnell und zuverlässig rausfinden – frisst die Samtpfote sehr langsam oder nicht auf, dann ist das Futter bei uns durchgefallen. Um herauszufinden ob sich nach fast einem Monat ein Unterschied feststellen lässt, durfte nur der Kater testfuttern und die Katze bekam ihr altes Futter.

PurinaDie Marke:
Jeder Katzenbesitzer hat sicher schon die blauen Beutel in den Supermarktregalen gesehen. Purina One gibt es als Trocken- und Nassfutter und wurde zusammen mit Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern entwickelt. Jede Katze hat ganz individuellen Bedürfnisse – ob Freigänger, Typ fauler Garfield oder aktives Jungtier, die Auswahl ist groß und sicher findet jeder die passende Sorte für seinen Liebling.

Das Futter soll aber nicht nur schmecken, Gesundheit und Wohlbefinden sollen dem Tier auch angesehen werden:

Pimp the cat

sozusagen. Ob mein Kater nach der Aktion ein schöneres Fell hat oder noch schneller dem Spielzeug hinterher jagen kann wird sich zeigen…

PurinaPurinaDie Aktion:

21 Tage lang kann euer Stubentiger das Futter ausprobieren und im Anschluss solltet ihr ganz klar eine Veränderung sehen können. Ansonsten gibt es das Geld zurück! Solltet ihr vom Futter nicht überzeugt sein, eure Katze es nicht vertragen haben oder hat sich keinerlei Unterschied gezeigt, dann könnt ihr euren Kassenbon einsenden und bekommt bis zu 20,00 Euro Futterkosten erstattet. Mehr Infos zur 3-Wochen-Testaktion gibt es hier.

Eine Futterumstellung wird von jedem Tier anders vertragen. Einige Katzen stört ein neues Futter gar nicht, andere hingegen haben einen empfindlichen Magen und nehmen solch eine Veränderung nicht gut auf.  Um sicher zu gehen, dass dein Tierchen keine Probleme bekommt sollte immer langsam umgestellt werden. Der Hersteller erklärt den Ablauf der Aktion so:

Beobachten Sie Woche für Woche die sichtbare Veränderung.

In einer 3-Wochen-Testaktion können Katzenbesitzer 21 Tage lang Purina ONE ausprobieren und erleben, wie sich das Wohlbefinden und die Gesundheit ihrer Katzen sichtbar verbessern. Im Vorfeld sollte die Ernährung behutsam umgestellt werden, so dass sich die Katzen langsam an das neue Futter gewöhnen können. Wir empfehlen, das Futter innerhalb von sieben bis zehn Tagen auf die im Rahmen der 3-Wochen-Testaktion gegebenen Futterempfehlung umzustellen. Diese Futterempfehlung basiert auf individuellen Angaben zu den jeweiligen Katzen. Katzenbesitzer führen zu Beginn und zum Abschluss der Purina ONE Testaktion einen Zustandstest mit ihren Katzen durch, um Veränderungen und Fortschritte sichtbar zu machen. Nach Abschluss der Aktion sollten sich das Wohlbefinden und die Gesundheit der Katzen sichtbar verbessert haben. Dies zeigt sich beispielsweise in glänzenderem Fell, strahlenden Augen, einer verbesserten Agilität oder Verdauung.

Los geht’s !

Am besten eignet sich eine Mischfütterung aus Trocken- und Nassfutter. Wir haben anfangs das Futter vermischt – also jeden Tag immer etwas mehr Purina unter das alte Futter gemixt. Der Kater hat die Umstellung ganz ohne Probleme vertragen, nur die Katze war etwas neidisch, sie hätte auch gerne probiert.

Das Nassfutter sieht nämlich echt gut aus, ein bisschen wie Gulasch und riecht auch sehr angenehm. Wir durften drei verschiedene Sorten verfüttern und sie kamen gleichermaßen gut an.

Purina
Fazit:

Günni hat das Futter sehr gut geschmeckt und manchmal musste er es auch hart verteidigen – die Katze hat oft ihr Interesse bekundet und wollte ihn einfach vom Napf wegdrängeln.  An seinem Gemütszustand haben wir keine große Veränderung festgestellt – er war aber auch schon vor dem Futtertest ein agiler, gut gelaunter Kater. Sein Fell glänzt aber tatsächlich etwas mehr und mir kommt es auch so vor, als würde er weniger haaren. Das Trockenfutter lässt sich auch super durch das Wohnzimmer schießen oder in der Luft fangen. Ein großes Plus gibt es für die Verpackung, ich  bekomme den Fleischmix ohne Probleme raus – ohne mich einzusauen – und vor allem auch das gesamte Futter. Bei einigen Herstellern bleibt gerne mal gut ein Drittel des Inhalts im Inneren hängen. Was Zucker in Katzenfutter zu suchen, hat verstehen wir aber leider nicht ganz. Ohne diesen Zusatz wären wir vollkommen zufrieden mit der Nahrung.

Alle Details zur Aktion könnt ihr euch hier nochmal durchlesen. Wenn ihr nun auch den ultimativen Test machen wollt, macht schnell bei unserem Gewinnspiel mit und sichert euch die Chance auf eins von fünf Futterpaketen im Wert von je 40,00 Euro. Euch reicht eine Meinung nicht? Hier könnt ihr lesen wie es Athos & Portos, den Katern von Danny geschmeckt hat. 😉

Purina

Purina

Wollt ihr mit eurer Katze auch mal den Test machen? Wir verlosen fünf Produktpakete, mit jeweils einem 3-Wochen-Futtervorrat für die Mieze.

Die Gewinner wurden ausgelost, herzlichen Glückwunsch. Bitte schreibt eine Mail mit euren Daten an: gewinnspiel@kurzvor.com

Purina One Produktpakete

Drei Sets werden direkt hier auf dem Blog verlost und zwei auf Facebook. Schreibt uns einfach in die Kommentare warum ihr für eure Samtpfote(n) das Futterpaket haben wollt und schon seid ihr im Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 02.07.2017 und die Gewinner werden ausgelost. Die Sets werden nur innerhalb Deutschlands verschickt und die Abwicklung erfolgt über einen externer Dienstleister.

Was füttert ihr euren Haustieren?PurinaPurina

Das könnte dir auch gefallen

43 Kommentare

  • Antworten Mila Bergmann 17. Juni 2017 um 12:41

    meine fellnasen mögen das soooo sehr. daher würde ich es doch sehr gerne für meine babies gewinnen 🙂
    allen anderen viel glück 🙂
    ganz lieben dank für diese tolle verlosung 🙂

    • Antworten Gerrit K. 2. Juli 2017 um 14:23

      Das wäre das richtige Futter für unseren Stubentiger! 😉

  • Antworten Karin Karkutsch 17. Juni 2017 um 12:48

    Vielen Dank für den tollen Bericht das Futter hört sich toll an.
    Unsere Lucy mag es auch, wir wechseln öfters Mal das Futter. Wiskas Sheba unsere ist nicht so wählerisch.
    Gerne versuche ich mein Glück ❤

  • Antworten Nicole Rebiger 17. Juni 2017 um 12:51

    ich würde gerne für meine beiden Stubentiger gewinnen weil sie das Futter von Purina sehr mögen und ich sie gerne verwöhne 🙂

  • Antworten Katrin Kleiner 17. Juni 2017 um 13:59

    Vielen Dank für den tollen Bericht…. ich versuche gern mein Glück für unsere Zwerge Flocke und Flummi… wie wechseln öfter das Futter …. sie sind da beide unkompliziert

    Dankeschön das du dies mit uns teilst
    Ganz liebe Grüße

  • Antworten Karsten Kraut 17. Juni 2017 um 14:11

    Dieses Gewinnspiel ist eine KLASSE AKTION

  • Antworten Sabine Kraut 17. Juni 2017 um 14:13

    Ich möchte gerne gewinnen weil ich das Futter an unseren Tierheim spenden möchte. Dieses ist immer sehr Dankbar wenn ein wenig Katzenfutter rein kommt.

    Da versuche ich doch einfach mal mein Glück 🙂 Wow was für ein Wahnsinns Gewinn! Danke das ihr euch so ein schönes Gewinnspiel ausdenkt für eure Fans.
    Wirklich Wahnsinn! Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn das Glück mal auf meine Seite steht. Hoffentlich ist die Glücksfee heute auf meiner Seite. Bitte liebe Glücksfee Allen anderen viel Glück! Würde mich sehr über den Gewinn freuen <3

  • Antworten Claudia 17. Juni 2017 um 14:20

    Ich füttere meine beiden Katzen Krümel und Olga mit Trocken- und Nassfutter. Ich habe keine spezielle Marke und kaufe immer mal ein anderes Futter, um ihnen Abwechslung zu bieten.
    Über ein Purina Futterpaket würde ich mich sehr freuen.

  • Antworten Claudia S 17. Juni 2017 um 14:31

    Huhu,

    ich würde sehr gerne für meine Melody gewinnen .
    Sie hat einfach nur das Beste verdient und daher bin ich immer offen für Veränderungen,
    ich würde es echt sehr spannend finden , zu beobachten , ob wirklich
    eine Veränderung eintritt.

    Danke für die Verlosung und ein schönes Wochenende

    lg Claudia und Melody Meoooooow

  • Antworten Anna 17. Juni 2017 um 14:31

    Wie super- unsere Katzen würden sich bestimmt freuen. Sie sind sehr wählerisch, was das Futter angeht und Purina haben sie in einer Probe vom Futterhaus schon einmal sehr gemocht.
    Beide bekommen Nass- und Trockenfutter.
    Viele liebe Grüße
    Anna

  • Antworten Marco Petra Koch 17. Juni 2017 um 14:46

    Meine Sheila würde sich so sehr darüber freuen
    Vielen Dank für die schöne Verlosung

  • Antworten Daniela S 17. Juni 2017 um 15:20

    Da würde sich Trixi riesig freuen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Antworten Ilona Schneider 17. Juni 2017 um 15:27

    Unsere Katzen fressen sehr unterschiedlich. Rübe ist ne echte Zicke. Sie möchte immer mal ein anderes Futter, Mousse geht gar nicht, mal mit viel Sauce, mal läßt sie die Sauce übrig…..naja, Katze halt. Unsere „Kleinen“ Zita & Zara fressen eigenlich alles und vorallem gerne viel. Sind halt aus einem Tierheim und meinen immer, irgendjemand kommt und frißt ihnen das Futter weg.

  • Antworten Mandy Acker 17. Juni 2017 um 15:27

    Meine Fibi bekommt Nass und Trockenfutter.

  • Antworten Gabriele Kobes 17. Juni 2017 um 16:40

    unser Dobby liebt das Purina Trockenfutter, das Nassfutter hatten wir noch nicht. Lieben Dank für die tolle Verlosung <3

  • Antworten Diana Rogowski 17. Juni 2017 um 17:06

    Das ist echt ein klasse Gewinnspiel. endlich was für meine 2 Fellnasen um sie zu verwöhnen. Purina hab ich noch nicht ausgetestet und würde mich sehr freuen

  • Antworten Ursel Barth 17. Juni 2017 um 17:42

    Na, mal sehen, ob unsere Kater mit Purina einverstanden sind oder nicht 😉

  • Antworten Lunakila 17. Juni 2017 um 18:30

    Meine beiden Salonlöwen fressen kein anderes Trockenfutter!

  • Antworten Martina Lahm 17. Juni 2017 um 20:51

    Ich möchte gern gewinnen, weil meine Beiden dieses Futter lieben und kein Anderes mehr anrühren. Und die 11 Streunerkatzen an meiner Futterstelle mögen es auch sehr und würden sich darüber freuen.

    LG Martina

  • Antworten Patrick S 17. Juni 2017 um 22:04

    meine fellnasen lieben abwechslung im futternapf und würden sich deshalb sehr freuen

  • Antworten Melanie hohnen 18. Juni 2017 um 7:38

    Meine 2 bekommen 2 mal am tag Nassfutter und trocken Futter und wir würden uns freuen bei so ein tolles Futter

  • Antworten Ellen 18. Juni 2017 um 8:27

    Meine 3 Pelzgesichter sind immer bereit, sich ein richtig gutes Essen zu Gemüte zu führen 😀 Sehr gerne versuche ich für die Drei mein Glück und bedanke mich für die Chance.
    Dein Bericht ist im Übrigen sehr informativ und macht neugierig auf Purina.

  • Antworten Petra Petra 18. Juni 2017 um 14:42

    meine Shaya ist ja etwas mäklig deshalb bin ich immer auf der Suche nach leckerem und nahrhaften Futter

  • Antworten Ilka :-) 18. Juni 2017 um 20:04

    °°° UNSER GERRY liebt sein FRESSEN und wir haben ihn zum Fressen gern °°°
    Er futtert gern Trockenfutter und stürzt sich auch aufs Nassfutter!
    Ich grüße in seinem Namen und seine Pfötchen sind gedrückt!
    LG
    Ilka 🙂

  • Antworten Melly Schmitt 18. Juni 2017 um 23:53

    Meine Maus vertrug das Futter sehr gut und es macht meine Maus gesundes glänzendes Fell damit hat sie keine Probleme leider ist es etwas teuer auf Dauer vielleicht kann ich es ja gewinnen für meine Maus mach ich mich stark :O)

  • Antworten Sinni 18. Juni 2017 um 23:58

    Huhu,

    meine 3 Fellnasen bekommen Nass und Trockenfutter. Sie lieben Purina One und deswegen würde ich gerne gewinnen 🙂

    Liebe Grüße Sinni

  • Antworten Ilse-Marie Hartrampf 19. Juni 2017 um 9:14

    Meine Rasselbande (10) bekommen beides Nass- und Trockenfutter von Purina One.
    Da es aber als Nassfutter doch ziemlich teuer ist bekommen sie es nur ab und zu.
    Sie würden sich bestimmt über solche Delikatesse freuen.

  • Antworten Falko 19. Juni 2017 um 11:50

    Liebes Kurzvor-Team,
    gerne würde ich unter Zuhilfenahme des mannigfaltigen, sowohl Nass- als auch Trockenfutter implizierenden Produktionsspektrums von Purina den Nährstoffbedarf der Katzen mittels deliziös schmeckender Produkte in extenso abdecken und damit zu ihrem Wohlergehen beitragen!
    Herzliche Grüße
    Falko

  • Antworten Kathi 19. Juni 2017 um 14:04

    Sehr schöner Bericht 🙂
    Meine beiden Kater bekommen Yarrah Bio-Nassfutter. Beim Trockenfutter variiere ich häufig. Meine Beiden würden sich bestimmt wahnsinnig freuen das leckere Purina auszuprobieren.

  • Antworten Svenja 19. Juni 2017 um 23:05

    Das klingt definitiv interessant. Würde das Futter gern mit Kulle ausprobieren und testen ob das Futter wirklich so gut ist! 🙂

  • Antworten Nicole Cakmak 20. Juni 2017 um 1:18

    Ich würde es gerne mit meiner Baby probieren……da sie nicht alles verträgt …bin ich immer noch auf der Suche

  • Antworten Tanja 25. Juni 2017 um 22:05

    Meine Samptpfoten würden sich bestimmt freuen. Gerne versuche ich mein Glück 🙂

  • Antworten Ireen 26. Juni 2017 um 13:49

    Die Mu frisst ausschließlich nur das Trockenfutter von Purina. Das Nassfutter haben wir noch nie probiert. Wär aber super, da beide Katzen momentan wieder etwas rummosern mit dem Futter. Wir hoffen ja, dass sie sich auf eine Marke einstellen. Und wenn das Trockenfutter schon so lecker ist, warum soll es das Nassfutter nicht sein 🙂

  • Antworten Stefanie Herrmann 29. Juni 2017 um 21:52

    Unsere Katzen sind wie kleine Schweinchen 🙂 Sie essen jede Marke aber am liebsten welches mit richtig viel Soße ,einmal durfte ich das Futter auch schon testen und fand es klasse.
    Liebe Grüße Steffi

  • Antworten Francisca Garcia 30. Juni 2017 um 19:21

    Meine Bande liebt PURINA ONE, vor allem das Nassfutter. Würde gerne an dem Test teilnehmen. Denn so lange hintereinander habe ich noch nicht das Futter von Purina gegeben.
    Sie sind leider sehr verwöhnt und da wechsel ich sehr oft.

  • Antworten Tatjana Urban 1. Juli 2017 um 13:18

    Da wir auch nur das beste für unsere Babys wollen sind wir natürlich auch gerne dabei.
    Der Bericht ist mega interessant und an Qualitativ guten Produkten sind wir natürlich interessiert

  • Antworten Jessy bottländer 1. Juli 2017 um 14:11

    Würde gerne das Paket testen da mein Kater sehr wählerisch ist.

  • Antworten Ute Hofmann 2. Juli 2017 um 7:58

    Ich kenne leider nur das Trockennfutter voen PURINA und da meine Schnuckel eine verwöhnte Prinzessin ist würde ich das sehr gerne testen.

  • Antworten Sandra Beck 2. Juli 2017 um 10:00

    Hallo,

    meine dre racker würden sich freuen , sie lieben purina.

    gruss Sandra Beck

  • Antworten sarah jost 2. Juli 2017 um 14:56

    Kurz und knapp, unser groser liebt es, ja er schlingt jedesmal und die kleinere hatn leicht sensiblen magen aber kommt mit dem mega gut zurecht

  • Antworten Roumiana 2. Juli 2017 um 15:56

    Meine Daina mag Purina am meisten und es schmeckt ihr besonders gut. Deswegen wäre das Purina Paket ideal für sie 🙂

  • Antworten Laura 2. Juli 2017 um 22:51

    Felix ist sehr wählerisch mit seinem Essen, aber Purina scheint sein Favorit zu sein. Felix würde es lieben mit dem Purina Futter Set verwöhnt zu werden.

  • Antworten Tipps vom Profi - Im Fotoworkshop haben wir gelernt auf was es ankommt 5. August 2017 um 13:24

    […] Hier könnt ihr euch nochmal den Bericht zum Futter ansehen sowie an der WOW-Kampagne teilnehmen. […]

  • Was meinst du? :-)