Boxen Brandnooz Food & Drinks

Frisch auf ins neue Jahr!

Frisch auf Frischins neue Jahr!

Frisch ausgepackt wird die rote Version der Foodbox auf jeden Fall sofort, wenn auch der Inhalt nicht gleich probiert wird.

Auf die erste Box in 2017 bin ich besonders gespannt. Hier mal wieder der Beileger der Genuss Box 2017:

Das Jahr ist noch jung – und die erste Genuss Box bereits da! Frisch aufgemacht präsentiert sie sich so ausgewogen und gut sortiert wie die Boxen im letzten Jahr.
Den Neustart begehen wir also in alter Frische mit einer köstlichen Mischung aus purer Natur und feinster Veredelung, sodass auch 2017 kein Auge und erst recht kein Mund trocken bleibt.
Bleibe so lustig und vergnügt wie in den vergangenen Feiertagen und genieße die Überraschungen des kommenden Jahres!

 FrischFrisch auf ins neue Jahr, mit diesem Inhalt:

Getränke:

  • Voelkel Birkenwasser „Birne Holunder“ – 2,59 Euro
  • Michel Schneider Riesling Trocken – 1,79 Euro

Lebensmittel:

  • Barnhouse Granola „Saaten“ – 2,99 Euro
  • Saucenfritz Mayo Dip „Tomate & Paprika“ – 3,29 Euro
  • Riso Gallo Risotto Pronto Gourmet „Trüffel“ – 1,99 Euro
  • Pema Bio 4-Korn-Brot – 1,89 Euro
  • furore Barbecue Mango Sauce mit Curry – 5,50 Euro

Sweets & Snacks:

  • BeautySweeties Feinste Fruchtgummi-Bärchen – 1,99 Euro
  • SEUSSfinest Kartoffelchips mit echten Sommertrüffeln – 2,99 EuroFrisch Frisch

Vorab muss ich sagen, dass ich einen Monat eine Art Detox mache und somit nahezu nichts aus der Box probieren kann. Ich liefere die Geschmacksinfos – falls gewünscht – aber gerne nach 🙂

Das Highlight ist ganz klar das Birkenwasser. Ich steh ja total auf so einen Kram :d Nicht zu süß, dafür aber schön fruchtig und das mit minimal Kalorien und keinem raffinierten Zucker. Lecker und das kann ich sogar trinken 😀 Der Wein sieht ganz spannend aus und mit der weißen Sorte bin ich klar besser bedient 😉 Als Alternative hätte es einen Dornfelder gegeben.

Haferflocken mit Kürbis- und Sonnenblumenkernen, klingt super 🙂 Vegane Mayo mit mediterranem Touch kommt auch immer gut. Risotto mit Trüffel, dazu frischen Parmesan und einen Salat, hach 😀 So abgepacktes Brot ist normalerweise nicht meine Welt, der Mix aus Roggen, Weizen, Hafer und Gerste wird aber natürlich probiert. Die Mango Sauce mit Curry soll ideal zum Marinieren von Spareribs, Steaks, Chicken Wings oder zum Verfeinern von Saucen sein. Ich mag es ja lieber pur.

Den BeautySweeties konnte ich bis jetzt auch nicht viel abgewinnen und schöner bin ich leider auch noch nicht geworden 😀

Love at first bite!

steht auf der Packung der Trüffelchips. In circa drei Wochen verliebe ich mich hoffentlich schlagartig in diese frittierten Kartoffelscheiben.  Ich kann es kaum abwarten 😀Frisch

Fazit:

Don’t touch! Wenn man die Produkte nur anschauen und nicht probieren darf, ist das schon bisschen fies. Der Mix ist zwar recht einfarbig aber trotzdem ganz ok. Bis auf die Mangosoße, treiben mir alle Produkte ein leichtes Sabbern in den Mund. Am meisten freue ich mich auf das Risotto, die Chips und das Müsli. Was wäre euer Highlight? Der Warenwert beläuft sich übrigens auf  24,93 Euro und wenn ihr jetzt auch mal unter die Genuss-Noozies gehen wollt, dann klickt doch mal hier und freut euch aufs Auspacken. 🙂

Frisch, frischer, genau eure Welt?Frisch

Die Box wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür 🙂

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(1 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

4 Kommentare

  • Reply
    shadownlight
    20. Januar 2017 at 18:16

    Hey, also ich finde die Box wirklich gelungen!
    Hab ein schönes Wochenende!

  • Reply
    FaBa - Familie aus Bamberg
    24. Januar 2017 at 10:24

    Ich finde die Mischung nicht schlecht, bisher aber de schlechteste seit wir die Box haben.
    Wir sind schon gespannt auf die nächste Mischung.
    Grüße Marie

    • Sylvia
      Reply
      Sylvia
      31. Januar 2017 at 19:49

      Hey Marie,

      ja, es gab echt um einges bessere bis jetzt. In der Januar Box sind wenigstens mal wieder ein paar Neuheiten 🙂
      Liebe Grüße,
      Sylvia

  • Reply
    Lust auf lecker - goodnooz Box Janaur 2017 - kurzvor Produkttests
    1. Februar 2017 at 10:33

    […] ist sie wieder, die grüne Foodbox von brandnooz. Nachdem die Genuss Box schon ganz gut angekommen ist, sind wir gespannt, was sich in der goodnooz Variante so versteckt. […]

Und was meinst du?