Boxen Food & Drinks

Winterwonnen zum Wegschmelzen

brandnooz WinterwonnenWinterwonnen in der goodnooz Box Februar

Winterwonnen, also richtig geilen Shit – passend zur kalten Jahreszeit – soll ich unter der Holzwolle finden?

brandnooz WinterwonnenErwartung vs. Realität am Beispiel der Februar Ausgabe von Brandnooz. Das Thema lautet ja Winterwonnen zum Wegschmelzen, dass das Motto nur mäßig Sinn ergibt lasse ich mal außer Acht. Los geht es mit der Erwartung:

Zum Winter passt für mich Zimt, Kekse, Nüsse, vielleicht was Scharfes, Suppe und irgendeine geile Schoki mit zartem Schmelz. So und hier der Inhalt der Box:

Ein Energyriegel, Gummidrops, Johnnie&Cola, eine Schnapsprobe, Saft, Fruchtaufstrich, Tee, Wundersoßen, Koalabären, Tee und als Extra Prinzen Rolle. Die war wohl noch übrig, nachdem es ja eine Sonderbox der runden Kekse gab…

Obwohl ich großer Fan der Clifbars bin, finde ich diese echt wenig winterlich, genauso sieht es mit der Marmelade und den Kinderkeksen aus.

Auf dem bunten Heißgetränk steht: Das in diesem Tee verwendete Aroma ist laktosefrei, glutenfrei und vegan. Die übrigen Zutaten sind es von Natur aus. Wow, ok! Gut zu wissen. Es gibt so viele tolle Teesorten und vor allem losen Tee, warum müssen es immer diese Geschmacksüberexplosionsbeutel sein?

brandnooz WinterwonnenFazit Winterwonnen:

Ich finde die Mischung leider echt lieblos und langweilig. Das Zusatzprodukt ist fast eine Frechheit und keins der Produkte ist ein Highlight. Ich hoffe stark auf eine Verbesserung im März und ein Ende der Prinzen Rolle. Leider haben die Boxen immer wieder mal den Touch einer Resteverwertung und auf „Nooz“- also Neuheiten wartet man vergebens. Der Warenwert kommt knapp über 19,00 Euro – somit etwas Sparpotential. Die Box kostet 14,99 Euro inklusive Porto und Spende für Kinder. Mir fehlt etwas Aufregendes wie beispielsweise der Nagellack in der letzten Ausgabe. Du findesr die Mischung gelungen? Dann kannt du dir deine eigene Foodbox hier bestellen.

Wie gefallen euch die Winterwonnen?

brandnooz Winterwonnen

 

 

Die Box wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank.

Wie findest du diesen Beitag?
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(3 Person/en haben schon Ihre Bewertung da gelassen.)
Loading...

Wie wärs?

1 Kommentar

  • Reply
    Shadownlight
    1. März 2018 at 15:25

    Da sind ja ein paar leckere Dinge enthalten.
    Liebe Grüße an dich!

Und was meinst du?